Bestand nach mehrfachem Importieren falsch

Hallo zusammen,

die Bestandsanzeige hat mit den mir in meinem Online Depot angezeigten Werten nicht übereingestimmt. Der Bestand war im PP kleiner. Die Vermutung lag nah, dass ich nicht alle PDF Dateien importiert habe. Daraufhin habe ich alle PDFs nochmal versucht zu importieren. Viele wurden ignoriert, ein Teil wurde importiert. Nun habe ich beim Bestand leider einen Wert, der größer ist, als der in meinem Depot. Es sind ca. 10 Stk mehr.

Wie sollte ich den Fehler am besten wiedergutmachen?

Vermutlich musst Du den Fehler erst einmal finden. Also die Buchungen in PP mit denen Deiner Bank abgleichen.

Die Differenz kann dann ein fehlerhafter Import, eine falsche Buchung oder eine seltsame Rechnung Deiner Bank (Import von Abrechnungen hinterlässt Fehlbestand auf Depot) sein.

1 Like

Hi @Thomas,

danke für die Antwort. Ich habe versucht mich durchzuklicken, finde aber nicht wo die Übersicht aller Importe sehe.

Die gibt es auch nicht.

Aber unter Alle Wertpapiere -> Dein Wertpapier -> Buchungen sollten doch alle Buchungen zu dem Wertpapier stehen, von dem Du jetzt 10 Stück zu viel hast. Diese Buchungen kannst Du korrigieren.

Vielleicht bekommst Du ja bei der Bank einen ähnlichen Export - alle Buchungen zu diesem Wertpapier.

Beim Import wird einen Buchung nicht noch mal importiert, wenn es sich um das gleiche Datum, den gleichen Wert und die gleiche Stückzahl handelt. Vielleicht hast Du eine Buchung manuell verbessert - und darum wurde die Buchung erneut importiert.

Ich habs. Alle Wertpapiere -> Wertpapier -> Umsätze
Ein Umsatz war tatsächlich doppelt drin. Habe es nun korrigiert und jetzt stimmt alles.

Danke :+1:

1 Like

Dieses Thema wurde automatisch 30 Tage nach der letzten Antwort geschlossen. Es sind keine neuen Nachrichten mehr erlaubt.