Beziehung zwischen Portfolio-Datei, Depots und Konten

Ich habe ein Depot, ein Konto und drei Wertpapiere angelegt und bin neu hier!
Ich habe weitere Depots und Konten und Wertpapiere. Zusätzlich gibt es oben links einen Reiter Datei.

Da ich 2 Depots privat und 2 Depots für meine Firma habe, stellt sich die Frage der Strukturierung.
Waren das dann 2 Dateien mit je 2 Depots? Nehmen wir an, zu dem Depot gibt es 2 Cash Konten, eines in EUR und eines in USD.

Aus der Praxis heraus würde ich daher vermute, dass es sich bei

  1. Datei <-> Depot um eine 1:N Beziehung handelt
  2. Depot <-> Konto um eine 1:N Beziehung handelt.

Sind diese Vermutungen korrekt?

Falls ja, wie wird dann die jeweilige Beziehung hergestellt?
Die Beziehung zu Konto zu Depot hätte ich bei Rechtsklick Konto vermutet.
Die Beziehung Depot zu Datei ist mir ebenfalls nicht klar. Für mich sieht es so aus als hätte ich eine Datei *ohnenamen.xml angelegt. Es ist nicht intuitiv, wie meinen bisherigen Objekten
die Datei zugeordnet werden kann?

Danke für Euer Feedback

Herzlich willkommen im Forum. Bitte nimm Dir etwas Zeit und sieh Dich um. Viele Themen wurden schon besprochen. Bitte berücksichtige Willkommen im Forum - Hinweise für neue Nutzer.

Das ist Dir überlassen, ob Du separate Dateien/Portfolios „geschäftlich“ und „privat“ anlegen möchtest oder nur eine Datei/Portfolio. Siehe z.B. auch: mehrere Depots in einer Datei oder?

Du kannst in einer Datei bzw. in einem Portfolio mehrere Depots anlegen und mehrere Konten. Jedes Depot hat ein Referenzkonto. Mehrere Depots können sich ein Referenzkonto teilen, auch wenn das nicht zum empfehlen ist.

Siehe: Referenzkonto von Depot ändern

Wenn Du ein Konto oder ein Depot anlegst, machst Du das in einer Datei bzw. einem Portfolio. Es geht gar nicht anders. Du brauchst diese Zuordnung nicht explizit zu pflegen.

Danke Thomas,

zu dem letzten Teil (Beziehung Depot zu Datei) glaube ich nun auf die sehr harte Art gelernt zu haben, wie die Zuordnung geschieht. Sie geschieht am Ende durch Speichern unter. Ich dachte aber das System hätte alles unter *ohnenamen.xml. Zu dem Zeitpunkt meiner Frage hatte ich nämlich noch nicht gespeichert. Nun sind leider alle Wertpapiere und Käufe, die ich erfasst habe, wohl weg? Oder nicht?

Offenbar wird die Zuordnung zur Datei am Ende durch die Wahl des Dateinamens getroffen.

Dumm gelaufen?

Vielleicht hilft Dir eine Analogie zu Excel. Wenn Du in Excel Tabellenblätter anlegst oder Zellen mit Daten füllst, geschieht das immer in einer Datei. Ob Du die Datei speicherst oder nicht, ist davon unabhängig. Aber wenn die Datei nicht gespeichert wird, sind die Daten nicht gesichert.

Die Zuordnung, welche Tabellenblätter in der gleichen Datei sind, legst Du nicht beim Speichern fest, sondern beim Anlegen der Tabellenblätter. Genauso ist es in PP mit Depots und Konten.