Buchung von Käufen aus Gewinnen

Hey,

bin ziemlich neu im Thema “investieren” und habe angefangen meine Investments in Portfolio Performance einzutragen.

Nun eine kleine Verständnisfrage. Vielleicht bin ich auch nur zu verkopft und komme nicht auf die Lösung:

  • Wie buche ich Einlagen/Käufe in z.B. Gold ein, für die ich im Endeffekt keine Einzahlung getätigt habe, da das Geld hiervon aus Kursgewinnen anderer Assetklassen stammt?

Wie würdet ihr das machen?

Als Verkauf der anderen Assetklasse und Kauf von Gold würde ich vorschlagen…

Hallo phil_hill,

also, PP ist es ziemlich egal, ob du vor einem Kauf eine Einzahlung gemacht hast, oder nicht. Du kannst auch einen Kauf von einem Verrechnungskonto tätigen, das im Minus ist oder durch den Kauf ins Minus geht.

Wenn du in PP abbilden möchtest, dass die Beschaffung des Goldes aus Kursgewinnen stammt, dann brauchst du in PP drei Dinge:
i) die Buchungen der Beschaffungen der anderen Positionen anderer Assetklassen als Käufe
ii) die Buchungen Veräußerungen der anderen Positionen anderer Assetklassen als Verkäufe
iii) die Buchung der Beschaffung des Goldes als Kauf

Nur so bekommt PP die Kursgewinne mit und kann sie darstellen. So, wie es Thomas auch schrieb