Futures richtig abbilden

Ich habe angefangen mit Futures zu handeln. Konkret geht es um die Eurodollar Futures. PP kann meine Positionen nicht richtig abbilden, denn es kein Konzept gibt von Initial Margin, Maintenance Margin, Multiplier und Notional Value.

Beispiel: Beim Long Eurofuture März 2020, der Nominalwert beträgt 250.000 USD (multiplier=2500). Man muss aber nur ca. 480 USD als initial Margin beim Broker einzahlen (overnight margin ist 380 USD). Ein Anstieg von 1 bp (0,01%) bedeutet am Ende des Tages ein Gewinn von 25 USD pro Kontrakt, und der Betrag wird täglich auf das Verrechnungskonto verbucht

Ich würde gerne Futures in PP implementieren, denn ich kann ein bisschen Java programmieren. Mir fehlt aber den Überblick. Ich weiß einfach nicht wo ich anfangen müsste.

Repo habe ich schon geklont. Entwicklungsumgebung ist Debian Linux mit IntelliJ als IDE.

Jede Hilfe ist Willkommen!