PDF-Import Smartbroker

Hallo,

ist ein Import von PDF-Dokumenten des smartbrokers aktuell möglich bzw. geplant? Es ist immerhin der Broker mit der größten Community im Hintergrund, die aktiv in Foren ist. Geplant ist dort ja auch eine Kostenreduktion von aktuell 4 € auf = 0€.

Gruß
Wolfgang

Hallo Wolfgang

Es lässt sich darüber reden, sobald jemand Beispiele zur Verfügung stellt. Solange lässt sich keine Aussage über den Aufwand treffen.

Gruß
Marco

HALLO,

ich habe mich dort selbst erst gerade angemeldet, werde aber hinschreiben, ob sie Transaktions-PDFs zur Verfügung stellen können.

Gruß
Wolfgang

Hallo,
ich habe heute mein erstes Transaktions-PDF (Kauf von ETF) von Smartbrokers in PP importiert, hat tadellos geklappt. :+1:

2 Like

Da bei Smartbroker Depot und Abrechnungen über die altbekannte DAB / BNP Paribas laufen, sollte der PDF-Import problemlos funktionieren.

Grüße,
Andreas

1 Like

Der PDF-Import der Smartbroker-dokumente funktioniert beinahe perfekt.
Mir ist der kleine aber feine Unterschied erst nach dem Depotwechsel von Flatex zu Smartbroker aufgefallen.
Die Kurse und die Gebühren usw. werden erkannt.
Einzig bei dem Datum gibt es eine kleine Sache, welche händisch nachgetragen werden muss:
Das Datum wird erkannt, allerdings bleibt das Feld mit der Uhrzeit leer. Bei meinen „alten“ Flatex PDF lief es problemlos mit Datum und Uhrzeit.
Bei KO Optionsscheinen zum Beispiel, welche nur kurzzeitig gehalten werden und am selben Tag wieder verkauft werden, führt dies zu einem Fehler unter Berichte -> Trades (oben rechts dann der Fehler). Nach dem händischen Nachtrag ist der Fehler verschwunden.

Wenn die PDFs die Uhrzeit anzeigen, sollte das umgesetzt werden können. Ein anonymisiertes Beispiel würde helfen:

  • Im Menü “Datei” -> “Importieren…” -> “Debug: Text aus PDF extrahieren…” den Text aus der PDF Datei generieren
  • Gegebenenfalls private Informationen wie Namen, Anschrift oder genaue Buchungswerte ändern. Dabei aber unbedingt darauf achten, dass man keine neuen Zeilen, keine Zeilenümbrüche, oder Leerzeichen oder ähnliches einfügt.
  • Text hier im Forum posten. Beim Posten im Forum bitte den Text in drei Backticks ( ``` ) einschließen, so dass die Formatierung nicht verändert wird

Wenn Smartbroker via DAB/BNP abgewickelt wird liegen Beispiele bereits vor:

Handelstag 01.03.2017 Kurswert EUR 6,46-
Handelszeit 13:31*

Die Uhrzeit wurde nur bei einigen PDF Schnittstellen seinerzeit implementiert…

1 Like

Danke @Ragas für den Hinweis. Die Erweiterung ist mit Pull Request 1699 eingestellt.

1 Like

Import der Dividendengutschrift funktioniert noch nicht, werden Beispiele benötigt?

Mit dem Pull Request, der hoffentlich in der nächsten Version enthalten sein wird, habe ich nur die Uhrzeit (neben dem Buchungsdatum) hinzugefügt.

Wenn es aktuell gar nicht funktioniert, wäre ein Beispiel sehr hilfreich.

PDF Autor: 'Computershare Communication Services GmbH'
PDFBox Version: 1.8.16
-----------------------------------------
BELEGDRUCK=J
ORIGINAL=1
FAXVERSAND=N
EMAILVERSAND=N
DEPOTNUMMER=
Erträgnisgutschrift aus Wertpapieren DEPOTUNTERBEZEICHNUNG=
VERSANDARTENSCHLUESSEL=DRUCK
ADRESSZEILE1=
ADRESSZEILE2=
Dividende für ADRESSZEILE3=
01.06.2020 - 31.05.2021 ADRESSZEILE4=
Depot-Nr. Abrechnungs-Nr. ADRESSZEILE5=
 / 26.08.2020 ADRESSZEILE6=
BELEGNUMMER=
SEITENNUMMER=1
STEUERERSTATTUNG=N
Depotinhaber

München, 26.08.2020
Dividendengutschrift
Gattungsbezeichnung ISIN
Paychex Inc. Registered Shares DL -,01 US7043261079
Nominal Ex-Tag Zahltag Dividenden-Betrag pro Stück
STK 1,000 31.07.2020 27.08.2020 USD 0,620000
Wert Konto-Nr. Betrag zu Ihren Gunsten
27.08.2020  USD 4,64
Hinweise zur steuerlichen Verrechnung: vorher aktuell
ausländische Dividende EUR 5,25
US-Quellensteuer 15% USD 0,93
davon anrechenbare US-Quellensteuer 15% EUR 0,79
Aktienverlusttopf EUR 
allgemeiner Verlusttopf EUR 0,00 0,00
Quellensteuertopf EUR 0,00 0,00
zu versteuern EUR 2,09
einbehaltene Kapitalertragsteuer EUR 0,52
einbehaltener Solidaritätszuschlag EUR 0,02
im laufenden Jahr einbehaltene Kapitalertragsteuer EUR 0,52
im laufenden Jahr einbehaltener Solidaritätszuschlag EUR 0,02
Kapitalertragsteuer, Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer nach gemeldetem Kirchensteuersatz verrechnet mit dem
Finanzamt Frankfurt/M. V-Höchst, Steuernummer .
Steuerlicher Stichtag: 27.08.2020
Devisenkurs: EUR/USD 1,1814
Jahressteuerbescheinigung folgt
Verwahrart: Girosammelverwahrung      
Dieser Beleg wird maschinell erstellt und daher nicht unterschrieben.
BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland > Standort: München > Landsberger Straße 300 > 80687 München > Sitz: Nürnberg HRB Nürnberg 31129 > USt.-Ident-Nr.: DE 
191528929 > Sitz der Hauptniederlassung der BNP Paribas S.A.: 16, boulevard des Italiens, 75009 Paris, Frankreich, Registergericht: R.C.S. Paris 662 042 449 > Président du 
Conseil d‘Administration: Jean Lemierre, Directeur Général: Jean-Laurent Bonnafé
3.17/ABREEREIERTR/GDBERTRG/002770/260820/232426

Vielen Dank für das Beispiel. Dazu habe ich zwei Fragen:

  1. Werden das Konto und das Wertpapier in USD geführt und wurden USD 4,64 auf das Konto verbucht?
  2. Sind es tatsächlich 1,000 Stück oder 10,000 Stück (und somit USD 6,20 Brutto-Dividende)?

Es sind 10 Stück und das Konto wird in € geführt.

Dann verstehe ich die zweite Zeile oben nicht so ganz. Die Kontonummer wurde vermutlich entfernt!? Aber warum findet die Buchung in USD statt? Oder wird das dann nochmal umgerechnet und es werden 3,92 EUR verbucht?
USD 6,20 - USD 0,93 - EUR 0,52 - EUR 0,02
= USD 5,27 - EUR 0,54
= EUR 4,46 - EUR 0,54
= EUR 3,92

In welcher Währung ist das Wertpapier in PP angelegt?

Du hast recht, die USD 4,64 wurden meinem $-Konto hinzugefügt, ich habe zwei Konten und gekauft wurden die Aktien in €, aber die Devidenden wurden in $ überwiesen.

Die obige Änderung von @inv-trad ist jetzt mit Version 0.48.0 veröffentlicht.

1 Like

Eine Erweiterung, um USD Dividenden für ein EUR Wertpapier zu importieren, habe ich eingestellt. Sollte Andreas noch ein Bug Fix Release zur 0.48.0 bringen, dann könnte das vielleicht auch schon mit reinrutschen. Mal schauen.

1 Like

15 Beiträge wurden in ein neues Thema verschoben: Fehlermeldung „No more handles“

Ich dachte an die NullPointerException in der DetectDuplicatesAction, die Du gefixt hast und die jetzt zu Monatsbeginn vermutlich bei einigen Probleme beim PDF Import verursachen wird.

Siehe auch hier: java.lang.NullPointerException beim PDF-Import