Renditedifferenz zwischen Weltportfolio und Gesamtportfolio

Einen schönen guten Morgen an alle aus der Sonne! :sunglasses:

Hoffentlich hat jemand die Möglichkeit etwas Licht ins Dunkel zu bringen. Bisher kann ich mir auch nach langer Recherche die entstandene Differenz zwischen meinem eigentlichen Weltportfolio und dem Gesamtportfolio im Performance-Diagramm nicht erklären.

Anfänglich dachte ich, es liegt an den Dividenden. Diese werden aber bei jeder neuen Sparplanausführung wieder investiert und schlummern im Durchschnitt ca. 15 Tage ungenutzt auf dem Verrechnungskonto. Auch Steuern (70,86 €) und Kaufgebühren (48,60) können seit Auflage des Depots nicht zu dieser erheblichen Renditedifferenz von fast 2,5 % führen…

Entwicklung seit Auflage Stand 06.06.2018

Weltportfolio 25,06 %
MSCI World 23,45 % (Als Benchmark dient die Entwicklung des Comstage MSCI World ETF)
Gesamtportfolio 22,50 %

Viele kurioser stellt sich aber die Benchmark da. Ingesamt hat der MSCI World (alternativ vergleiche ich auch den MSCI World ACW IMI) das Gesamtportfolio wieder überholt. Natürlich ist dies absolut möglich, (gerade innerhalb eines so kurzen Betrachtungszeitraums wie meinem, Start 15.09.2016) da wahrscheinlich erst über einen Zeitraum von 15 Jahren ein kontinuierlicher Abstand zwischen meinem Weltportfolio und dem MSCI World zu sehen ist.

Vielleicht gibt es den ein oder anderen triftigen Grund. Ich würde mich freuen. Allen einen schönen Arbeits- oder Sonnentag …

Viele Grüße und besten Dank

Scott

Hallo Scott,
ich habe da eine Spekulation: Ich denke, dass hier irgendwie die Wechselkurse “reinspielen”. Wenn ich z.B. bestimmte Indices aus USD-Sicht betrachte, dann kommt folgendes Ergebnis:

Ändere ich die Währung auf EUR, dann sehen die Werte (vom gleichen Tag) so aus:

von daher nehme ich an (…kein positives Wissen…), dass hier in deinem Beispiel irgendwelche Werte nicht in der gleichen Währung abgebildet werden.

Quelle der Grafiken: ©2018 MSCI INC.

Gruß
Hans

Danke für den Input hans_e!

Ich werde noch mal die Eingangswährungen kontrollieren, ob es hier zu einem Fehler gekommen ist…

Danke für den Moment