Rückgang des investierten Kapitals im Diagramm Vermögensaufstellung

Hallo,
ich habe ein Portfolio bestehend aus einem Depot und einem Konto.
chart
in obigen Bild sieht man einen Ausschnitt (26. - 29. 12. letzten Jahres) aus Berichte => Vermögensaufstellung => Diagramm.
Schwarz ist das Gesamtportfolio, rosa ist das investierte Kapital (also wie ich es verstehe meine Ein- und Auszahlungen).
Vom 16. zum 17. habe ich einen „Abfall“ meines investierten Kapitals um 1425,80 € am 29.12. dann einen Anstieg um 2000€.
zahlen
Dass das Gesamtportfolio sich ändert durch die schwankenden Kurse ist klar, woher aber die 1425,8 Minus kommen kann ich mir anhand der im 2. Bild dargestellten Zahlen nicht erklären.

Gibt es eine Stelle wo ich das nachvollziehen kann?

Danke und Gruß
Dirk

Hallo Dirk,

kannst du die Datei posten?

Viele Grüße

Hallo Harry,
welche Datei?
Doch sicher nicht die XML Datei meines gesamten Portfolios?

Gruß
Dirk

Hallo Dirk,

doch, eigentlich die, oder zumindest abgespeckt zu einem Minimalbeispiel, damit man dein Problem nachstellen kann.

Viele Grüße

Hallo Harry,
na ganz auf keinen Fall,
a) sind das > 8 MB und b) will ich ja nicht in einem Forum alle Finanzen offen legen.

zumindest abgespeckt zu einem Minimalbeispiel

hört sich gut an, aber was kann ich aus der xml raus löschen, so dass ich mir sicher sein kann, der Fehler ist noch drin aber es ist nicht zu viel. EInfach alles außer Einzahlungen und Auszahlungen im Programm löschen und als Kopie speichern?

Gruß
Dirk

Am besten Du arbeitest nicht direkt in der XML-Datei, sondern in PP. Siehe: Was sollte ich beim Melden eines Fehlers beachten?

Wie hoch sind die eingetragenen Gebühren bei dem Kauf am 17.12? Tippfehler?

Hast Du noch weitere Konten? Gibt es auf einem von denen Entnahmen?

@dila71,
Dirk, ich habe bei mir ähnliche Ausreißer schnell untersucht und den Fehler gefunden, indem ich in dem Konto entweder die Datumsspalte oder die Betragsspalte sortiert habe und den fehlerhaften Betrag an dieser Stelle editiert und entsprechend korrigiert habe.
Häufig handelt es sich um einen Schreibfehler, zur Not kann man den Betrag bzw. den Tag auch nochmal mit dem Bankauszug quer checken.

Hallo,
Nachdem ich ALLE Umsätze rückwirkend bis zum 01.11. gelöscht habe und es noch immer da war, war mir klar, das Konto kann es nicht sein.

Also angefangen die Umsätze der Wertpapiere einzeln durchzugehen a, b, c, … bei R wurde ich fündig, ein Tausch von Vorzugs- zu Stammaktien, die Einlieferung der Stammaktien im Juli eingetragen, die Auslieferung versehentlich am 18.12.

Danke für die VIELEN guten Hinweise.
Gruß
Dirk