Sparplan - Geld von Konto A (z.B. Gehaltskonto) nach Konto B (z.B. Tages/Festgeld...) buchen!


#1

Hallo,

ich glaube der Wunsch wurde schon mehrfach geäußert finde aber, dass es nochmals erwähnt werden sollte da er noch nicht umgesetzt wurde :slight_smile:.

Also wann kommt die Möglichkeit Beträge (Intervall z.B. monatl., vierteljährlich…) von ein Konto auf ein anderes Konto zu buchen und den Zinssatz p.a. für das jeweilige Konto variabel einzustellen? (Wenn man es auf die Spitze treiben möchte eventuell sogar mit der Option das Zinsausschüttungen halbmonatl, monatl., vierteljährlich, halbjährlich, jährlich automatisch gebucht werden, mit taggenaue Zins - Berechnung).

Auch das Hinzufügen von Bausparverträge (letztlich ja auch “nur” ein Konto) + Zinssatz p.a. würde ich sehr gut finden.

P.S.: Wenn ich ein Konto/Depot deaktiviere wird dies trotzdem in der Performance berücksichtigt. Ist das so gewollt (Feature) oder ein Bug?

Grüße
Christopher


#2

Regelmäßige Buchungen auf Konten zu automatisieren ist sicher gut. Die Zinsberechnung parallel zur Bank durchzuführen finde ich aber nicht so sinnvoll, denn da kommt es sicherlich schnell zu Abweichungen je nach verwendeter Zinsmethode und bei abweichenden Buchungs- bzw. Wertstellungs-Tagen. Auch ggf. abgeführte Steuern sind sehr individuell. Dann lieber einmal pro Jahr bzw. Quartal die entspr. Abrechnung importieren.


#3

Richtig, z.B. hier:


und hier:

Aus Gründen der Übersichtlichkeit bitte das Thema dort besprechen.

Du kannst auch einen Bausparvertrag aktuell schon abbilden, in dem Du ein Konto dafür anlegst. Siehe auch:

Ja, das ist so gewollt, die Bezeichnung ist evtl. etwas unglücklich. Siehe auch:


#4