Zinsen sind kein Gewinn?


#1

Hallo zusammen,

In der Vermögensaufstellung wird in der Spalte Gewinn/Verlust zwar die G&V der Wertpapiere berechnet, warum werden denn die Zinsen aber nicht als Gewinn der Konten mit angezeigt? Ich hätte dann erwartet das ich mir die Zinsen als extra Spalte einblenden kann … aber auch die gibt es nicht.

Ist das so gedacht?

Gerade da ich die P2P Kredite und Bausparverträge als Konten abbilde, kommen dort relevante “Zinsgewinne” zustande.

Aber auch normale Kontozinsen wären in der G&V natürlich relevant oder?

LG
Alex


#2

Wenn Du Dein Gesamtergebnis haben willst (Kursgewinn + Dividenden) gehe unter Performance, dann Berechnungen. Dort findest Du alles


#3

Danke Dir. Ja um eine Summe zu sehen ist das sicherlich OK. In der Vermögenaufstellung könnte man jedoch das G&V pro Konto ausgewiesen bekommen, wohingegen in der Performance Berechnung die Zinsen nur als Gesamtsumme ausgewiesen werden. Außerdem kann man die Vermögensaufstellung entsprechend seiner Klassifizierungen Gruppieren.

Es wäre sicherlich kein Aufwand der G&V die Zinsen als Gewinn hinzuzufügen.

LG
Alex


#4

Hallo Alex, Du hast doch dein Ergebnis, zwar um die Ecke herum, aber du hast es. Sei zufrieden damit. PP ist doch toll und kostet nichts, also man sollte auch den Spruch nicht vergessen:
Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul.
Nichts für Ungut und denk’


#5

Ich weiß den Aufwand und die Kostenfreiheit zu würdigen, dennoch ist es doch eine Verbesserung wenn das funktioniert warum soll das dann denn nicht als Verbesserung Einfluß finden. Außerdem ist mir noch nicht klar ob es nicht einfach ein Bug ist das es bei Konten nicht angezeigt wird. Mein Ergebnis habe ich in der Tat so nicht, denn wie gesagt in der Berechnung steht nur die Gesamtsumme über alle Konten, die Performance den einzelnen Konten kann man dort nicht sehen.

Dazu muss man wieder auf Erträge pro Konten gehen und dort wie auch in der Berechnung hat man wieder keine Klassifizierungen. Es macht also IMHO total Sinn das einfach in der G&V Spalte Vermögensaufstellung mit anzuzeigen.

LG
Alex


#6

Wird es hier eine Verbesserung von den Entwicklern geben? Ich würde mir das auch wünschen und verstehe auch nicht, warum die Zinsen je Konto nicht in der GuV-Spalte angezeigt werden!?


#7

Zuerst möchte ich auch unterstreichen, dass ich das Program einfach toll finde und ich den Vorschlag unterstütze, dass ein Spendebutton eingerichtet wird um sich erkenntlich zu zeigen. Vielen Dank an den Entwickler.

Bezüglich der Aussage “sei zufrieden damit, es ist doch kostenlos”: ich denke, dass PP nicht das wäre was es Heute ist, wenn jeder so denken würde. Ganz sicher hat der Entwickler tolle Arbeit geleistet und den Grundstein gelegt. Aber ich denke, dass viele Ideen erst hier im Forum aufgegriffen wurden und dann realisiert wurden. Daher kann man ja seine Wünsche äußern, einen Anspruch auf Erfüllung hat man natürlich nicht.

Die Funktion, dass die Zinsen der einzelnen Konten ausgewiesen werden würde ich sehr begrüßen. Ähnlich wie bei der Dividende von Wertpapieren könnte man es ja aufbauen. Für mich persönlich wäre es toll, denn ich führe meine P2P Plattformen als Konten und buche monatlich die Zinsen hinzu. Noch ziehe ich meine Zinsen aus der Plattform, aber warum soll es auch nicht über PP gehen (dann könnte man auch die Plattformen miteinander vergleichen (ähnlich wie die Wertpapiere unter dem Punkt Dividenden).

Toll wäre es alle Male…. wenn es nicht klappt, dann bleibt PP trotzdem die beste Software die ich kenne um mein “Vermögen” zu managen.


#8

Da ja momentan die Featuritis ausgebrochen ist (viele Wünsche für alles mögliche), möchte ich diesen Wunsch mal unterstützen - zumal er sich eigentlich einfach umzusetzen anhört.


#9

Frage an AndreasB: Wäre es ein großer Aufwand die Zinsen wie die Dividenden (Konto= Wertpapier) aufzuführen? Man könnte dann die unterschiedlichen (P2P) Konten vergleichen und hätte noch mehr Möglichkeiten seine Entscheidungen auf Basis der Rentabilität zu fällen.

Auf jeden Fall DANKE für das tolle Program… je länger ich es habe, je weniger möchte ich es missen :slight_smile:


#10

Gibt es wirklich sonst keinen den diese Neuerung interessieren würde? Oder vielleicht ein kleiner Hinweis von Andreas was er dazu meint? (Ich will ja auch nicht zu nervig sein…) :wink:


#11

Ich bin eben über genau das gleiche Problem gestoßen. Aktuell behelfe ich mir bei meinen P2P-Konten mit einem separatem Dashboard. Aber auch würde es sehr begrüßen, wenn es in der Vermögensaufstellung bei den einzelnen Konten (nicht Depot/Aktien) die Zinsen in der Spalte Gewinn/Verlust oder evtl. als Dividende oder eigene Spalte sichtbar wären.

Ich habe mir auch die Spalten TTWROR und IZF eingeblendet. Diese sind ebenfalls bei Konten nicht berechnet. Wäre toll, wenn das bei den Konten (z.B. P2P oder Festgeld) auch angezeigt werden würde.


#12

Ich habe das Thema noch ein wenig ausführlicher in einem anderem Beitrag erörtert und auch einen Lösungsvorschlag “gewünscht”.
Schau doch mal unter " Auswertung Einkommensstrom (passives Einkommen)"