Zwei Portfolios vollständig trennen


#1

Verschiedene Themen beschäftigen sich bereits mit dieser oder ähnlicher Fragestellung. Keines aber ermöglicht mir meine Absicht umzusetzen.

Vorausschicken sollte ich, daß ich Linux-Anwender (Debian) bin. Da ich weiß, daß ich damit hier nicht alleine bin, kann mir vielleicht jemand raten, der fitter ist als ich.

Ich habe folgende Idee: ich möchte eine zweite Instanz von PP für den Zweck der Einrichtung einer “Spielwiese”, in der ich alles mögliche probieren kann, ohne daß mein reales Portfolio beschädigt bzw. verfälscht wird, einrichten.

Hierzu würde ich das Programm zusätzlich in einem zweiten Pfad installieren, z.B. neben /opt noch in /usr /local/bin. Auch die xml-Daten samt zugehöriger Settings-Datei würde ich in einen eigenen Pfad legen.

Unklar ist mir, ob ich das workspace-Verzeichnis in /home/user/.PortfolioPerformance von beiden Installationen nutzen kann oder ob auch dieses in einen eigenen Pfad gehört. Ist letzteres der Fall kann ich dann in der config.ini im Pfad /usr/local/bin/portfolio/configuration diese Zeile modifizieren “osgi.instance.area.default=@user.home/.PortfolioPerformance/workspace”?

Könnte ich so meine Absicht realisieren oder müßte ich noch weitere Anpassungen vornehmen?

P.S. einen anderen Benutzer mit eigenem home-Verzeichnis würde ich ungern einrichten. Allenfalls wäre noch ein virtuelles OS akzeptabel.

Danke für jede Anregung.

Werner


#2

Du kannst sie gerne verlinken, das hilft auch zukünftigen Besuchern, relevante Themen zu finden.

Du kannst einfach ein zweites Portfolio anlegen (Datei > Neu) und in einer separaten Datei speichern. Dafür benötigst Du keine separate Installation. Oder welche Form der Verfälschung befürchtest Du? Ein regelmäßiges Backup ist ggf. hilfreicher als eine separate Installation.


#3

Danke für Deine Antwort. Dann werde ich das Projekt mal so angehen, wie Du angeregt hast.

Sollte es wider Erwarten Probleme geben, komme ich nochmal zum Thema zurück.

Backups all meiner Daten führe ich täglich per cron-Job durch. Bevor ich das zweite Portfolio einrichte werde ich auch noch eine Systemsicherung machen.

Gruss Werner


#4

Danke nochmals - alles funktioniert bestens, so wie ich es mir vorgestellt habe.

Gruss Werner