Besteuerung der Zinsbuchungen

Hallo zusammen,
meine Frage wäre es, ob die Möglichkeit besteht bei den Zinsbuchungen auch Steuern abzuführen wie es bei Wertpapierverkäufen oder Dividenden der Fall ist.
Vielen Dank schon mal!

1 Like

Das wäre schön und sinnvoll, aber momentan muss man leider noch eine separate Buchung mit den Steuern anlegen.

Hallo,

ich wollte nachfragen, ob es für die Zukunft noch geplant ist, die oben genannte Funktion zu integrieren?

MfG Jurinho

Danke für die Erweiterung zu Erträgen in der aktuellen Version. Erst damit kam ich auf die Idee, mein Zinspilot-Konto abzubilden. Hier werden je nach Konto Zinsen 2 Mal im Monat ausgezahlt.

Dabei fiel mir auf, dass man - im Gegensatz zur Dividende - bei einer Zinsbuchung die Steuern, die von der Bank unmittelbar abgeführt werden, nicht abziehen kann, sondern eine eigene Steuerbuchung hinzufügen muss.
Das ist nicht nur umständlich, sondern führt auch zu der kuriosen Situation, dass der Saldo quasi ins Minus geht, da die Steuern in der Umsatzübersicht vor den Zinsen aufgeführt werden, vermutlich, da die Buchungen pro Tag alphabetisch sortiert werden.

Es wäre buchungstechnisch sinnvoll, die Steuern bei der Zinsbuchung eingeben zu können. Vielleicht kann man den gleichen Dialog und die gleiche Buchung wie bei der Dividende nutzen, auch wenn vermutlich die Gebühren selten bis nie genutzt werden müssen.

Danke im Voraus

Das würde ich mir auch wünschen. Wäre eine super Erweiterung, die die Eingabe von Zinsen inkl. Steuern enorm vereinfachen würde.

Vielen Dank
Ulrich

1 Like

wollte eben genau das selbe anmerken. Für den Reiter „Erträge“ entweder die Kategorie Steuern hinzufügen, oder noch besser - wie oben vorgeschlagen, bei Neuanlage von „Zinsen“ gleich die „Steuern“ hinzufügen, dass dies in einer Buchung gemacht werden kann.

Mit Version 0.42.0 kann man zumindest die Steuern direkt mit den Zinsen erfassen.

nice, echt toll! vielen Dank für das Update!!

Genial. Vielen Dank für das neue Feature.
Perfekt wäre es, wenn es die Möglichkeit geben würde alte, getrennte Buchungen zu einer einzigen Buchung zusammen zu fassen.