Portfolio Performance ist ein Open-Source-Programm. Es wird privat und in der Freizeit entwickelt und steht kostenlos zur Verfügung. Es gibt keine kommerziellen Interessen. Genauso wird dieses Forum privat und in der Freizeit auf Basis der Discourse-Software betrieben.

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Nutzung des Portfolio Performance Forums. Mit der Nutzung und insbesondere der Anmeldung zum Forum akzeptiert der Nutzer diese Nutzungsbedingungen.

Die Website und die darüber verbreiteten Informationen dürfen nur zu privaten, persönlichen und nicht-gewerblichen Zwecken verwendet werden. Es wird darauf hingewiesen, dass die Veröffentlichung von Beiträgen und Meinungen der Nutzer keine Meinungsäußerung des Betreibers darstellt und nicht zwangsläufig der Meinung des Betreibers entspricht.

Registrierung/Nutzerkonto

Die Nutzung der Website einschließlich der Registrierung als Nutzer ist kostenfrei. Die Registrierung kann ohne Angabe von Gründen verweigert werden. Ein Anspruch auf Registrierung oder Nutzung der Website besteht nicht.

Der Nutzer hat dafür Sorge zu tragen, dass nur er Zugriff auf sein Nutzerkonto hat. Sofern der Nutzer vermutet, dass sein Nutzerkonto missbraucht wurde, informiert er unverzüglich den Betreiber darüber. Der Nutzer haftet für die Nutzung seines Nutzerkontos durch Dritte. Dies gilt nicht, wenn der Nutzer nicht für den Missbrauch seines Nutzerkontos verantwortlich ist und seine Sorgfaltspflichten nicht verletzt hat.

Pflichten als Nutzer

Der Nutzer verpflichtet sich, keine Beiträge zu erstellen, die gegen die Nutzungsbedingungen oder gegen geltendes Recht verstoßen. Der Nutzer verpflichtet sich, Beiträge vor der Erstellung auf Korrektheit zu prüfen und trägt die alleinige Verantwortung für seine Beiträge und mögliche Folgen.

Nicht zulässig sind Beiträge, die

  • versätzlich unwahr oder verleumderisch sind,
  • Rechte Dritter (insbesondere Urheberrechte, Markenrechte, Persönlichkeitsrechte, etc.) verletzen oder
  • nicht den guten Sitten und den höflichen Umgangsformen entsprechen.

Es ist insbesondere nicht gestattet, rechtlich geschützte Inhalte ohne entsprechende Genehmigung zu verbreiten.

Der Nutzer sichert zu, alle Rechte an den durch ihn veröffentlichen Beiträgen zu besitzen und dies auf Verlangen nachzuweisen. Der Nutzer stellt den Betreiber von allen Ansprüchen Dritter aufgrund seiner Beiträge frei. Dazu gehören insbesondere aber nicht ausschließlich Schadensersatzansprüche aufgrund Rechtsverletzungen. Der Nutzer sichert seine Unterstützung bei der Abwehr dieser Ansprüche zu. Der Nutzer trägt sämtliche Kosten für eine notwendige Rechtsverteidigung, soweit die Rechtsverletzung von ihm zu verantworten ist.

Nutzungsrechte

Die Urheberrechte der Beiträge liegen beim jeweiligen Nutzer, der den Beitrag erstellt hat. Der Nutzer räumt mit der Erstellung eines Beitrags dem Betreiber der Website das dauerhafte, unbefristete, unwiderrufliche, unvergütete und umfassende Recht ein, den Beitrag zu vervielfältigen, zu veröffentlichen und zu verbreiten. Dieses Nutzungsrecht bezieht sich sowohl auf einzelne Beiträge als auch Teile von Beiträgen.

Inhalte dieser Website dürfen von Dritten nur mit schriftlicher Genehmigung des Betreibers oder des Erstellers weiterverbreitet werden.

Rechte des Betreibers

Der Betreiber hat das Recht, Beiträge von Nutzern zu löschen oder abzuändern. Der Nutzer hat keinen Anspruch auf Veröffentlichung seiner Beiträge.

Der Betreiber hat das Recht, Nutzerkonten zu sperren bzw. zu löschen.

Der Betreiber hat das Recht, diese Nutzungsbedingungen zu ändern, sofern diese für die Nutzer zumutbar sind. Dies ist insbesondere der Fall, wenn den Nutzern durch die Änderung keine wirtschaftlichen Nachteile entstehen. Die Benachrichtigung über die geänderten Nutzungsbedingungen erfolgt auf der Website. Die Änderung gilt als angenommen, sofern nicht innerhalb von vier Wochen widersprochen wird.

Haftung des Betreibers

Der Betreiber der Website übernimmt kein Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der auf dieser Website veröffentlichten Beiträge. Die Beiträge der Nutzer werden soweit möglich überprüft. Eine vollständige und lückenlose Überprüfung kann jedoch nicht sichergestellt werden. Es besteht keine Verantwortung des Betreibers für die Beiträge der Nutzer. Eine Haftung des Betreibers besteht grundsätzlich nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Soweit Werbeanzeigen Dritter auf dieser Website eingeblendet werden, sind die Werbetreibenden für deren Inhalt verantwortlich.

Ausfälle der Website z.B. wegen technischer Probleme oder aufgrund von Wartungsarbeiten lassen sich nicht vermeiden. Eine ständige und uneingeschränkte Erreichbarkeit der Website kann nicht zugesichert werden.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Formulierungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein, so bleiben die übrigen Formulierungen hiervon unberührt. An ihre Stelle tritt die Regelung, die der Absicht der unwirksamen Formulierung möglichst nahe kommt.