Bug - Einstandpreis > 0, obwohl Bestand = 0


#1

Hallo,

ich habe folgendes Problem bei mehreren Wertpapieren:

Obwohl nach Kauf und Verkauf eines Wertpapiers der Bestand = 0 ist, wird mir unter “Berichte>Performance>Wertpapiere” eine Einstandspreis > 0 und ein exorbitant hoher Einstandskurs angezeigt.

Beispiel zum Reproduzieren: Ich kaufe 500.000 Stücke der Aktie Mologen (MGN.DE) zum Kurs von 0,9 und verkaufe diese wieder zum Kurs von 0,989.

Mir scheint, dass das Problem etwas mit der hohen Anzahl an Stücken und Kurs unter 1 (0,xx) zu tun hat. Ich hab das Problem bei mehreren Titeln (aufgefallen bei Anleihen, da der Kurs dort oft unter 1 ist)

Vielleicht hat mal jemand einen Blick drauf, ob das Problem allgemeiner Natur ist.

Besten Dank


#2

Den Fehler kann ich bestätigen. Das schaue ich mir an. Ich habe die Vermutung dass die Zahlen zu groß werden und ein Buffer zu klein ist.

Danke für die Rückmeldung!


#3

Das sollte jetzt mit Version 0.31.1 behoben sein!