Kursaktualisierung funktioniert nur für selektiertes Wertpapier, nicht für alle

Hallo im Forum !

Seit einigen Tagen fällt auf, dass die automatische Aktualisierung der Kurse nicht erfolgt.
Auch Auswahl „Kurse aktualisieren“ bringt keine Änderung.
Lediglich „Kurse aktualisieren (selektiertes WP)“ funktioniert, allerdings auch nur per Menü-Mausklick, nicht per Tastenkürzel strg+U+T

Kennt das jemand, bzw kann jemand weiter helfen, bitte?

Windows 10
Aktuelle PP Version
Kurse von Yahoo

Diesem Beitrag schließe ich mich an. Auch meine Kurse sind seit 9.4.2020 nicht mehr aktualisiert worden. Heute sehe ich, dass dies einzeln möglich ist.

mfG

Bei mir tritt das Problem ebenfalls auf, nachdem ich Portfolio Performance auf einem neuem PC installiert habe. Auf meinem alten PC funktioniert die Aktualisierung.

Das Programm zeigt kurz, unten links die verbleibenden Operationen an, lässt den Text dann aber direkt verschwinden, ohne die Kurse zu aktualisieren.

Bei mir wurde der AlphaVantage API Key nicht mit übernommen. Nachdem ich diesen hinzugefügt habe, hat er auch die Kurse von Yahoo wieder aktualisiert.

Evtl. wäre eine Hinweismeldung, dass der API Key fehlt gut.

Hallo schrchr
das ist mE ein anderer Fehler, denn in meinem Fall funktioniert das Aktualisieren einzelner selektierter WP. Also muss das API prinzipiell funktionieren

LG Wolfgang

Kurz zum Verhalten hier: Man muss strg+u drücken, loslassen und dann k für alle oder t für ein einzelnes Wertpapier. Klappt es dann, dass die Aktualisierung startet?

Das Verhalten hatte ich sporadisch auch (bei Yahoo und Ariva) und dabei den Eindruck, dass es sich unterschiedlich verhielt, je nachdem, in welcher Sicht im Programm ich mich befand. Leider konnte ich es nie sauber reproduzieren, weil es immer mal wieder funktionierte und ich aktuell keine derartigen Probleme mehr habe.

Ist es möglich, das Verhalten zu reproduzieren und dabei in verschiedene Sichten (Wertpapier, Performance Dashboard, etc.) zu wechseln und es erneut zu versuchen? Und, was sagt das Fehlerprotokoll? --> Menu --> Hilfe --> Fehlerprotokoll anzeigen

Wenn es reproduzierbar ist, welche Wertpapiere sind im Depot? Ist es möglich, eine Beispieldatei zu erzeugen und zu teilen?

Gestern PP aufgemacht und gesehen, dass scheinbar sehr viele Wertpapiere nicht aktualisiert werden (siehe Datum des letzten Kurses). Die meisten meiner Wertpapiere haben als Quelle Yahoo Finance und nicht Portfolio Report.

Dann habe ich einige Wertpapiere aufgemacht um zu sehen ob vielleicht der Kursanbieter ausgesetzt hat oder es einen anderen Fehler gibt. Nein, auch nicht.

Errorlog? Auch Fehlanzeige - ausser das Divvy einige Papiere nicht findet, was normal ist.

Was ich sonst noch versucht habe:

  • Heute unterwegs via Handyverbindung versucht zu aktualisieren, um irgendeine IP Sperrung o.ä. auszuschließen. Gleiches Verhalten. :roll_eyes:
  • PP nochnmal installiert und neugestartet.

Übrigens, bisher konnte ich unten in der Statuszeilen sehen wieviele Papiere er gerade updated. Das ist jetzt nur noch kurz zu sehen - als würde PP nur einige aktualisieren und keine Lust mehr haben und aufgeben.

Wenn ich ein Wertpapier öffne, dass nicht de aktuellen Kurs anzeigt, und dieses wieder schließe zieht aktualisiert PP sofort den aktuellen Kurs.

Bin mir nicht sicher, ob das schon seit einigen Tage so ist bzw. erst seit dem letzten Update, aber das Verhalten hatte ich bisher nicht.

Weiß jemand was ich noch ausprobieren kann um das Problem einzugrenzen? Bzw. hatte jemand das Problem schon mal?

Genau das hatte ich auch schon gelesen. Lediglich zwei meiner WP sind inaktiv. Und die zwei Menü Optionen, die ich gestern mehrfach probiert habe, ändern nichts an dem komischen Verhalten.

Deswegen werde ich aus dem Verhalten nicht schlau…

Kleiner Nachtrag: Wenn ich zwei Wertpapiere selektiere, dann wird immer nur ein WP aktualisiert (im Fehlerprotokoll nichts davon erwähnt, dass nur ein WP aktualisiert wurde).

Aber nach wie vor das gleiche Verhalten: Egal was ich mache, ob ich PP öffnen oder im Menü auf All WP aktualisieren klicke, werden diese nicht alle aktualisiert.

Um wie viele WP handelt es sich denn? Vielleicht läuft man auch bei yahoo ab einer gewissen Anzahl in eine IP-Sperre?

Es sind nicht mehr als vorher. Ich habe die nichtsdestotrotz mal gezählt. Es waren ca. 60 die Yahoo Finance als Quelle haben. Ich hatte vorher auch ein Google Sheet Tracker wo ich die Yahoo Finance API via importJSON angezapft habe. Dort waren es mehr als 100 Anfragen (für 20-30 Werte da pro Wert mehre Anfragen gestellt wurden) sobald das Sheet gestartet worden ist.

Lt. den Limits von YF hier, liege ich mit PP noch weit darunter.

There’re some limitations by making the call to Yahoo Finance API: * Using the Public API (without authentication), you are limited to 2,000 requests per hour per IP (or up to a total of 48,000 requests a day).

Ich werde daraus einfach nicht schlau, da nichts im Errorlog auftaucht. Man sieht in der Statusziele kurz wie PP runterzählt (x Operations…) und bei 10-15 weniger als am Anfang zum Divvy Download übergeht und dann aufhört.

Ich hab’ noch ein kleines Video zum Verhalten gemacht. Wie man sieht stößt das Update Menü nur ein WP pro Update an.

@ProgFriese @chirlu Ich hab’ das Problem glaube ich identifiziert.

Ich habe die WP bei denen ich Google Sheets als JSON Quelle nutze einfach zum Versuch in der Text.xml Datei gelöscht und siehe da, die Updatefunktion nach Öffnen von PP funktioniert wieder. Warum weiß ich leider nicht. :face_with_raised_eyebrow:

Könnte jemand von euch das XML bzw. einiger die WP mit Google Sheet Quelle bei euch reinschieben (also bei PP natürlich :innocent:) und schauen ob das gleiche Verhalten auftritt? Wenn ja, soll ich diese einfach via Export WP Menü tun oder als ganze XML?

Mehr Möglichkeiten als Errorlog habe ich nicht um die genaue Ursache auszumachen. Selbst wenn einige davon nicht aktualisiert werden können, dürfte das Problem nicht auftreten bzw. müsste zumindest ein Fehler ausgegeben werden. Oder PP sollte diese einfach überspringen und weitermachen.

Sieht nach einem Bug aus, sicher bin ich mir allerdings nicht.

@ProgFriese @chirlu Wäre jemand von euch so nett und würde sich die XML bei Gelegenheit mal anschauen?

Ich hab die XML reduziert und versucht sie dennoch repräsentativ mit den Quellen zu erstellen die ich auch nutze. In dieser XML tritt das Problem auch auf.

Wenn man die Google Sheet JSON deaktiviert (also keine Datenquelle angibt) funktioniert es wieder. Aber das tritt nicht bei allen Google Sheet JSON WP auf. Das es können durchaus einige Google Sheet JSON WP aktiviert sein und PP funktioniert wie gewohnt. (siehe Watchlist Problem WP)

Aber warum PP diese dann nicht einfach überspringt und die restlichen WP updated verstehe ich nicht.

PPP.xml.zip (1,7 MB)

Kann ich nichts zu beitragen, Sorry


Bei den US Corporate AA … hast noch Fehler in der JSON-Abfrage, der Rest beruht auf dem fehlenden API-Key.

Das US Corporate AA WP hatte ich vergessen zu löschen (ich update die XML gleich mal), da das noch eine alte Karteileiche ist. Der fehlende Key tritt bei mir nicht auf, da ich diesen natürlich hinterlegt habe.

Aber trotzdem danke fürs Anschauen!

Vielleicht kann jemand der mehr mit den technischen “Backend” des Programms vertraut ist sich das mal anschauen. Zumal wenn PP von einer anderen Quelle wie bpsw. Yahoo keine Kurse bekommt oder ein Fehler auftritt, sollte PP einfach weiter aktualisieren und nicht aufhören.

Deswegen vermute ich hier ein unerwünschte Verhalten oder ein Bug.