Reporting Summe aller Einlagen

Hallo,

ich glaub ich steh gerade auf dem Schlauch, kann mir bitte jemand den TIpp geben, wie ich alle Einlagen in ein Konto akkumulieren kann?

Sprich: Einen Wert, wie viel Geld ich an ein Aktienkonto überwiesen habe?

Danke im Voraus und schönes Wochenende!

Hi,

wenn es dir nur um die Einlagen ohier Entnahmen geht, du kannst dir bspw im Datei-Menü die Umsätze für das betreffende Konto exportieren und in Excel filtern.

Gruß
Marco

Es gibt die Datenreihe “Investiertes Kapital” - das sind alle Einlage/Einlieferungen in das Gesamtporfolio.

In der Performance-Berechnung kannst Du den Wert “performanceneutrale Bewegungen” für einen Zeitraum und eine Kombination aus Konto und Depot anzeigen lassen (Performance -> Berechnung -> oben rechts Zeitraum und Filter auswählen).

Hi Andi,

danke für den Tipp. Allerdings frag ich mich gerade, ob das so stimmen kann. Ich habe derzeit (dank eines “guten” Investments mit Kuka) wieder knapp 0 auf 0 ca 90k€ im Depot. PP gibt mir als Performanceneutrale Bewegung 75k zurück. Das kann allerdings (fast) nicht sein. Grundsätzlich stimmen die Zahlen, allerdings habe ich weitere Spar und Anlagekonten auch hinterlegt, welche ich allerdings in diesem Fall nicht betrachten möchte.

Kannst du verifizieren, dass die Zahlen bei dir stimmen?

Danke und VG

Hallo Andreas,

ich bin auch auf der Suche nach der Möglichkeit mein investiertes Kapital zu finden. Leider scheint das nicht ganz so einfach zu sein.
Ich fine auch die von Dir o.g. Datenreihe „Investiertes Kapital“ nicht.

Kann jemand helfen?

Vielen Dank

Ist es möglich, die Datenreihe “Investiertes Kapital” für jedes Depot einzeln zu erstellen, nicht nur vom Gesamtportfolio?

1 Like

Nein.

1 Like

Hallo @AndreasB ,
es wäre eine Hilfe, wenn es bei der Performance Berechnung bei den neutralen Bewegungen eine Detailansicht gäbe wie bei Erträgen, Gebühren, Steuern etc.
Tolles Tool!
1000 Dank
Tom1

@Tom1
Hilft hier nicht die Auswertung “Einnahmen & Ausgaben”?

@Ragas ,
nein. Bei Auswertung “Einnahmen & Ausgaben” sind unter “Buchungen” nur Details zu Kauf,Verkauf, Steuern, Gebühren, Dividende, Zinsen, Zinsbelastung zu sehen. Einlagen/Einlieferungen und Entnahmen/Auslieferungen bekommt man als “work around” nur über Stammdaten/Alle Buchungen und dann Excel-Export.