"Anzahl Trades mit Gewinn/Verlust" fehlerhaft bei Haltedauer unter einem Tag

Hallo allerseits! Wenn man einen trade hat, der profitabel war, so ist bei zu kurzer Haltedauer (wie z.b. weniger als 1 Tag), der IZF teilweise -infinity oder NaN%, was den trade als „Verlust-trade“ im „Anzahl Trades mit Gewinn/Verlust“-widget zählt.

Das sollte mMn leicht zu beheben sein, indem man, wenn profitable/nicht profitable trades von dem widget gezählt werden, guckt ob der Gewinn/Verlust positiv ist, statt auf den IZF zu gucken.
Ich habe diesbezüglich ein Minimalbeispiel mitgebracht :slight_smile:Beispiel.xml (8,4 KB)

Zusätzlich finde ich, dass wenn mein portfolio basiswährung A hat, und ich einen Trade in Währung B mache (kaufe mit währung B wertpapier, dann verkaufe wertpapier für Währung B), der in Währung B profitabel war, aber da Währung B im Bezug auf Währung A gefallen ist, im Bezug auf Währung A nicht profitabel ist, dass dann der Trade dennoch als profitabel und „gewinn trade“ gezählt werden sollte, da man ja mit dem trade mehr profit gemacht hat als wenn man diesen trade nicht gemacht hätte und stattdessen währung B gehalten hätte.
Wobei ich da auch verstehe warum das so ist wies ist und damit klar komme.

Das war auch schon alles. Liebe Grüße.

1 Like

schließe mich der sache mal an, habe das selbe Problem obwohl die Trades erfolgreich waren sie als negativ gezählt werden, Wäre für eine Behebung des Fehlers sehr dankbar , da ich eigentlich noch nix mit Verlust verkauft habe irritiert die rote 3 hier etwas bei mir

Hatte das selbe Problem bereits als Tread aufgemacht.

Trades innerhalb eines Tages

Persönlich nutze ich hier den Umweg den Verkauf euf den Folgetag zu setzen.

Mit Pull Request 1515 wird statt der Methode getIRR nun mit isPositive gezählt.

1 Like

Gleiches gilt auch für Trades die mit Verlust verkauft wurden, jedoch werden diese Trades als Infinity gekennzeichnet. Kommt es hier zu einem Überlauf? Ich habe das Problem auch über mehrere Tage, wenn die Verluste/Gewinne groß waren.

Wie wirkt sich ein NaN/ Infinity auf die Gesamtberechnung aus?

@wacken
Bezieht sich Deine Aussage auf das oben genannte Trades Widget oder etwas anderes? Denn beim Widget wird in der aktuellen Version nur geprüft, ob eine Trade ein positives Ergebnis hat oder nicht.

Ja ich meine auch das Trades Widget.

Wäre es möglich, ein Minimalbeispiel zu bekommen, wie im ersten Beitrag oben, um das Problem nachstellen und eingrenzen zu können? Das wäre klasse.