Apple ARM „Apple Silicon“ und Portfolio Performance

Hallo liebe Gemeinde,
Wird Portfolio Performance unter Mac mit ARM CPUs noch lauffähig sein?
Bis jetzt funktioniert PP ja nicht mit ARM CPUs aufgrund der unterschiedlichen CPU Architektur.
Ich stelle die Frage wegen einer Kaufentscheidung.

1 Like

Ich hoffe doch. Garantieren kann ich das nicht, weil das von Eclipse SWT abhängt. Aber auch das SWT Team hat das auf dem Radar - siehe Link unten. Ansonsten nehme ich an, dass PP auch erst mal mit Rosetta 2 ausgeführt werden kann.

https://bugs.eclipse.org/bugs/show_bug.cgi?id=565690

Ich selber überlege aber auch… Wie ich gemerkt habe wird Big Sur auf meinem Macbook nicht mehr unterstützt.

1 Like

Nur als Rückmeldung: Das neue MacBook Air ist wirklich wahnsinnig schnell.

Und natürlich läuft PP makellos.

3 Like

Verständnisfrage: Mit der neusten PP Version .50 und der Eclipse v2020.12 ist damit Apple Silicon unterstützt? Sorry wenn das eine doofe Frage ist.

Läuft hier auf einem Air M1.

Ich meinte viel mehr ist damit auch PP arm Native. Unter Rosetta läuft fast jede App : )

Nein.

Ich habe gesehen dass es ARM JRE Builds gibt. Aber für das Eclipse Framework noch nicht.

Aber es gut zu wissen, dass PP unter Rosetta läuft.

1 Like