Attribut "Ja/Nein" als TRUE/FALSE/NULL statt nur TRUE/NULL


#1

Ich habe gerade mal versucht eine gewisse Indexzugehörigkeit für Aktien einzupflegen, was sich grundsätzlich mit individuellen Attributen machen lassen müsste. Ein reines Textattribut ist hier aber nur bedingt hilfreich, da eine Aktie gerne mal in mehreren Indizes vertreten sein kann. Also habe ich für jeden Index ein “ja/nein” Attribut angelegt, mit dem man dann auch schön sortieren kann.

Allerdings ist dort nur das “Ja” nützlich, denn ein nicht vorhandenes Ja könnte entweder “Nein” bedeuten oder “nicht ordentlich gepflegt”.

In den Wertpapier-Stammdaten ist das von der Darstellung bisher ja eine Checkbox, die angehakt ist oder nicht. Könnte man da nicht eine Checkbox draus machen, die bei einem Klick angehakt, beim nächsten ge"x"t ist und beim nächsten Klick leer ist? Oder als Schieberegler links, rechts und neutrale Mitte? Auf diese Weise könnte dann in den Listen auch ein ordentliches “Nein” erscheinen, welches dann eine entsprechende Aussagekraft hat.


#2

Der Zustand ist tatsächlich schon Ja/Nein/Nicht vorhanden.

Allerdings kann man im “in place editing”, also durch einen Doppelklick in die Spalte nur zwischen Ja/Nein wechseln:

46

Wenn man in den Dialog geht, dann kann man aber auch das komplette Attribut mit der “-” (Minus) Schaltfläche entfernen. Das ist der “Null” Zustand.

08


#3

Zunächst dachte ich das geht ja gar nicht (wieder irgendwas besonderes mit der Linux-Version?), aber dann habe ich tatsächlich ein Nein bekommen. Das scheint aber alles nicht so recht zu funktionieren. Offenbar wird das Nein nur gesetzt, wenn man die Wertpapier-Eigenschaften schließt/bestätigt, dann aber auch nur für das letzte Attribut, welches man markiert hatte. Bei Ja geht es für alle Attribute, bei nein nicht.

Beispiel: Es sind in den Einstellungen ja/nein Felder für verschiedene Indizes angelegt (z.B. imDax, ImMDax, imSP500, …). Wenn ich ein neues Wertpapier testweise anlege, in den Eigenschaften alle Index-Attribute in die Liste hole und nur die richtigen anhake, z.B. bei einem US-Wert wäre imSP500 angehakt, dafür imDax und ImMDax nicht usw., dann werden in den Spalten zwar die "Ja"s korrekt angezeigt, nicht aber die "Nein"s. Erst wenn ich dann noch mal rein gehe, bei imDax anhake, wieder weg hake und dann bestätige, erst dann taucht das Nein auf.