Buchungen in DEM

Hallo zusammen,

ich nutze das PP seit kurzer Zeit und bin jetzt schon begeistert. Ich würde gerne (sehr viele) Umsätze aus der Zeit der guten alten DEM einlesen (csv). Mit der Suchfunktion habe ich nichts gefunden - auch nicht in Google - daher stelle ich hier die Frage:

Gibt es die Möglichkeit, die Währung DEM
image
zu nutzen, um die Umrechnung in EUR automatisch zu erstellen und die Abgleichbarkeit mit alten Kontoauszügen in DEM zu erhalten?

Das ginge in die Richtung des Themas neue-waehrung-aed.

Für jeglichen Hinweis danke ich Euch schon im Voraus.
Gruss
Freddy

Aktuell kann man Währungen (insbesondere neue Währungskürzel) nicht selber anlegen. Ich könnte aber DEM hinzufügen. Und zwar mit dem fixen Wechselkurs von 1,9558.

Ich frage mich allerdings wie das dann vor der Einführung des EUR abgebildet wird. Und PP kann nicht die Währungsumwandlung von einem Wertpapier. D.h. die Wertpapiere, die Du jetzt noch hältst (und in die EUR Zeit hineingehalten hast), sollten wohl eher in EUR erfasst werden.

Hallo AndreasB,

das ist ja eine schnelle Antwort, vielen Dank dafür!

Die Eingabe der Buchungen vor der Währungsumwandlung dürfte kein Problem darstellen, da man bei der Basiswährung EUR ja immer den Fixkurs annehmen kann.

Allerdings sehe und verstehe ich Deinen Punkt mit der Währungsumwandlung.
Bevor ich das manuell erfasse (ich könnte mir das via Auslieferung in DEM und Einlieferung in EUR zum Stichtag vorstellen), kann ich auch wie von Dir vorgeschlagen alles in Excel in EUR umrechnen und dann in PP hochladen.

Eine Frage war es dennoch wert.
Vielen Dank für Deine Mühe!

Beste Grüsse
Freddy

Mit Version 0.44.1 ist zumindest mal die Deutsche Mark dabei.

Super, ich danke Dir!
Dann erfasse ich doch die Buchungen in DEM und beschäftige mich danach erst mit dem Thema der Umwandlung.
Das ist für mich - und vielleicht für andere auch - eine andere Siuation: ich hatte vorerst die noch offenen Positionen einpflegen wollen, wobei ich die alten DEM-basierten Posten vorläufig mit Kaufdatum 01.01. 2000 erfasst hätte und erst im Nachgang alles aufgedröselt hätte.
Mit der DEM als Währung kann ich aber mein Portfolio von Anfang an sauber aufbauen, und ich sehe den Gewinn und Verlust aus historischen Geschäften. Damit habe ich dann eine mächtige Datenbank!
Also: vielen Dank dafür!
Beste Grüsse
Freddy