CSV-Import - Gebühren


#1

Ich möchte umfangreiche Buchungsdaten über eine CSV-Datei importieren. Das funktioniert soweit bis auf die Erfassung der Gebühren. Wenn ich bei der CSV-Spalten-Übersicht mittels Doppelklick eine Spaltenzuordnung durchführen, so fehlt im Drop-Down-Feld die Auswahl “Gebühren”.


Benutze ich stattdessen die Auswahl “Wert”, damit ich überhaupt weitermachen kann, so werden die Daten aus dem Gebührenfeld nicht importiert, was zur Folge hat, dass zwar der Wert des Feldes Belastung stimmt, aber als Kaufpreis eben nicht der durch die Gebühren verminderte Wert genommen wird. Damit wird auch ein fehlerhafter Kurswert zurück gerechnet (das Feld Kurs ist beim Import leer, bzw. nicht vorhanden).


#2

Probiere die Kauf/Verkaufbuchungen mal nicht als Kontoumsätze sondern als Depotumsätze zu importieren. (erste Drop Down im Dialog) Da solltest Du die Gebühren angeben können.


#3

Super, danke, das hat funktioniert. Ich hatte dieses Drop Down Feld im Dialog total übersehen.