Dokumentenablage/-archiv


#1

Ich würde mir wünschen, dass ich meine PDF-Abrechnungen beim jeweiligen Umsatz im Portfolio Performance abspeichern könnte und von dort jederzeit wieder öffnen kann. Damit könnte PP die Funktion als Dokumentenarchiv erfüllen und ich hätte die jeweiligen Originaldokumente immer “griffbereit” beim jeweiligen Umsatz.

Sinnvoll wäre in der Depotumsatzübersicht eine Spalte mit der Bezeichnung “Abrechnung” (oder z.B.: “PDF”) einzufügen und mittels Häkchen anzuzeigen ob ein PDF hinterlegt wurde oder nicht.

Als Weiterentwicklung in einer zweiten Version wäre sicher die Erweiterung um eine automatische Abspeicherung von Importierten PDFs wünschenswert.


#2

Das wäre schön - aber ich denke ich werde PP eher weniger zu einem Dokumentenarchiv weiterentwickeln. Damit komme ich in Programmierprobleme die ich gar nicht haben will :smile:

Wenn überhaupt, dann könnte ich mir eine Verknüpfung vorstellen. D.h. man könnte vielleicht den Dateipfad speichern und direkt aus PP die Datei öffnen. Aber da geht es schon los: was wenn die Datei gelöscht wurde, verschoben wurde? Was wenn man das XML auf einen anderen Rechner synchronisiert und die Pfade da anders sind? Mit welchem Launcher, etc?

Beim PDF Import wird der Dateiname automatisch in das Notizfeld geschrieben. Zumindest kommt man über die Dateisuche wieder zu seiner Datei.


#3

Ein Extra-Feld für die Datei wäre vielleicht gut, dann bleibt das Kommentarfeld frei für andere Bemerkungen.

BTW @AndreasB bist Du auf der eclipsecon in Ludwigsburg?


#4

Leider nein. Schon ein paar Jahre nicht mehr da gewesen. Ich wünsche viel Spaß gehabt zu haben. (Die müsste heute vorbei sein).


#5

Ja, ist heute zu Ende gegangen.
War aber sehr interessant und viel gute Themen - bei SWT habe ich dann immer gleich an Portfolio Performance gedacht :wink:
Anscheinend gibt es da auch Fortschritte mit GTK3 (ein paar Linuxer hatten doch da letztens Schwierigkeiten).


#6

Ich habe in einem Branch schon auf Oxygen umgestellt - aber noch nicht unter Linux getestet. Da erhoffe ich mir eine Verbesserung…