"Failed to create the Java Virtual Machine" nach Update auf macOS Big Sur

Beim Start kommt „Failed to create the Java Virtual Machine.“
Was tun?

Update:
Nochmal installiert, dann ging es. Start vom Schreibtisch nicht möglich, aber aus Programme-Ordner.

1 Like

Dank dir für das Update - hab gerade einen großen Schreck bekommen.
Aber wie du sagst: Nach Neuinstallation funktioniert es wieder :slightly_smiling_face:

Habe auch die Fehlermeldung. Was meint ihr denn mit „Neuinstallation“? Habt ihr PP neu installiert?

Update:
Neuinstallation von PP durchgeführt, läuft alles wieder wie vorher. Hurra!

Ich habe die aktuelle Version geladen und Installation gestartet. Dabei wird ja beim Mac nur eine Kopie in das Programmverzeichnis kopiert. Meine Version lag wohl auf dem Schreibtisch. Wird ein Rechtethema sein.