Fehlermeldung bei Bestände, libwebkitgtk

Das Fenster “Bestände” meldet:

* Aktuelleste Version des Browsers installiert?
* Unter Linux muss das Paket libwebkitgtk-1.0-0 installiert sein.

Der Fehlertext
  "No more handles [Unknown Mozilla path (MOZILLA_FIVE_HOME not set)]"
heisst meistens, dass libwebkitgtk installiert werden muss. Unter Ubuntu 14.4 z.B. mit
  sudo apt-get install libwebkitgtk-1.0-0

Auf Gentoo ist hier net-libs/webkit-gtk-2.18.6 installiert. Das ist auch die einzige verfügbare Version. Passt das nicht?

Version 1 ist in den meisten Distributionen nicht mehr vorhanden weil sie hunderte von Fehlern und Sicherheitslücken enthält seit Jahren nicht mehr gewartet wird. Die neueste Version, die du nehmen kannst ist 2.4.11-r200, z.B. aus dem poly-c repository. Die wird aber auch schon lange nicht mehr gewartet.

layman -a poly-c
emerge -av "<net-libs/webkit-gtk-2.5"

Irgendwo (github.com?) hab ich gelesen, dass daran gearbeitet wird.

Ich verstehe nicht ganz, es gibt ja eine aktuelle Version in Portage:
net-libs/webkit-gtk-2.18.6
Die ist auch installiert. Nur warum möchte PP eine so alte Library laut Fehlermeldung? Warum sollte ich auf die ältere Version im poly-c Overlay switchen, wenn es mit dieser auch nicht funktioniert?

Schön, dass hier auch Gentoo-Leute unterwegs sind und der Entwickler der Applikation auf ein Portables Framework gesetzt hat.

webkit-gtk-2.4.11-r200 wird in einem zusätzlichen Slot installiert. Es hat einen Kompatibilitätsmodus für webkit-gtk-1, damit gehen die Grafiken.

Hier hatte ich gelesen, das an Umstellung auf webkit-gtk-2 gearbeitet wird: https://github.com/buchen/portfolio/issues/769
Die letzten Beiträge hören sich gut an.

1 Like

Ich habe die Photon Version von Eclipse mittlerweile in den master Branch gemergt. Sieht gut aus. Ich hoffe ich komme am Wochenende dazu eine Version zu veröffentlichen.

2 Like

Super, vielen Dank für deine Arbeit!