Filterfunktionen – Optionen „Verwalten“ und „Einträge löschen“

Hallo,

Filter kann man ja individuell anlegen.
Vom System wird aber zu jedem Depot ein Eintrag “+ Konto” automatisch hinzugefügt.
Die Liste kann dann sehr lang werden.

Folgende Funktionen habe ich noch nicht verstanden:

  1. Verwalten.
    Da kommt dann, dass ich einen neuen Filter erstellen soll.
    Praktisch fände ich, wenn ich da dann einige Filter löschen könnte.
    Wie unter Performance - Datum - verwalten, wo man einzelne Einträge aus der Liste löschen kann.

  2. Einträge löschen.
    Ich konnte leider noch nicht herausfinden, was diese Option macht.

Danke im Voraus H-O

Ja, sollte so sein. Umbenennen müßte auch gehen, glaube ich.

Alle hinzugefügten Einträge entfernen?

Bei mir passiert da leider nichts.

Ich kann weder löschen, noch irgend etwas verwalten und auch nicht umbenennen oder löschen.
Ich kann nur neue Filter anlegen.

Ist das bei dir anders und hast du eventuell spezielle Einstellungen die ich noch nicht entdeckt habe?

In Diagramm und Performance (Bei der Zahl, Filter gibt es dort ja nicht) klappt das mit dem verwalten, da kann ich mit Rechtsklick Einträge löschen.

Ja, bei mir funktioniert das. Unter Verwalten bekomme ich eine Liste der von mir angelegten Filter, und ich kann jeden ausklappen, um die enthaltenen Depots und Konten zu sehen. Außerdem kann ich Filter umbenennen oder eben löschen.

Danke, das ist sehr seltsam. Ich vergaß zu betonen, dass es um den Filter in Vermögensaufstellung geht.
Im Bereich Diagramm und Performance klappt es, aber leider nicht in Vermögensaufstellung, wenn ich auf das Filtericon klicke.

Ich habe es nochmal mit einer komplett neuen Testdatei versucht. Da geht es auch nicht.

Woran könnte das liegen? Kann es am Linux liegen?

ohnenamen.xml (7,2 KB)

Ja, funktioniert auch in der Vermögensaufstellung. Und ich benutze selbst Linux.

Danke.
Hast du eine Idee, wonach man suchen sollte um den “Fehler”
zu beheben?