Gebühren für Scalable Capital abbilden

Guten Tag
ich bin derzeit dabei mein Depot bei Scalable Capital einzutragen bei PP aber ich komme gerade nicht auf eine geeignete Lösungen die Gebühren einzutragen sodass das Referenzkonto auch den richtigen Wert nach Gebühren aufweist.
Ich gebe immer die Gebühren beim Kauffenster ein und addiere immer die 0,99€ Handelsgebühr meiner letzten Einlage hinzu. Hat jemand eine Idee wie man das effektiver gestalten könnte?

Gruß

Klar… nutz den PDF-Importer :sweat_smile:
Wenn das Referenzkonto, also die Kontoauszüge noch nicht implementiert sind, dann einen PDF-Dokumente für die Fehlersuche extrahieren und in den richten Threat (zufinden hier) posten.

Soviel ich weiß, hast Du bei scalable keine Gebühren, zumindest nicht, wenn Du beim Broker bist.

Ich bin beim Free Broker, d.h. 0,99€ beim Aktienkauf.
Und in der PDF habe ich schon gesucht aber werde nicht fündig. Die 0,99€ Gebühren werden immer per Lastschrift abgebucht von meinem Girokonto.

1 Like