In Pennystocks investieren

Guten Abend,

ich überlege mir, ob ich in Pennystocks investieren soll. Natürlich erstmal einen kleinen Geldbetrag.

Habt Ihr mit Pennystocks Erfahrungen und könnt Ihr mir Tipps geben, bei welchen Pennystocks ich gute Chancen auf Gewinn habe?

Pennystocks generell und das Für und Wider können hier gerne diskutiert werden.
Konkrete Empfehlungen für marktenge Titel haben großes Potential manipulativ zu sein. Daher sollten hier im Forum bitte keine konkreten Pennystocks empfohlen oder beworben werden.

Lass es. Du wirst nur Geld verlieren mit Pennystocks

Hallo Profita,

es gibt einen Pennystock, den jeder im Depot haben sollte. Der rechnet sich immer. Ich selber habe den auch seit Ewigkeiten und ich kann mich auf ihn verlassen. Ein echter Performancebringer: GarKeine AG.

Versauf’ das Geld lieber, dann hast du davon zumindest etwas gehabt.

Viel Spaß weiterhin

Vielen lieben Dank für Eure Einschätzungen. Ich dachte halt, dass ich damit Geld verdienen kann. Aber ich nehme an, dass Ihr Euch da besser auskennt als ich. Bin noch Laie und setze mich noch nicht so lange mit dem Thema Börse auseinander.

Noch eine Frage: Gibt es hier im Forum eine Kategorie, wo über verschiedene Anlagemöglichkeiten diskutiert wird oder soll ich das hier reinschreiben, wenn ich eine Frage habe?

Die Kategorien orientieren sich aktuell an der Software Portfolio Performance. Allgemeine Themen zur Geldanlage werden hier bislang kaum diskutiert. Das kann aber gerne getan werden – momentan am Besten in der Kategorie Allgemein.

Vielen lieben Dank Thomas - ich denke, verschiedene Anlagemöglichkeiten sind sicher auch interessant. Vielleicht sehen das andere User auch so - aber weiß ich natürlich nicht. :slight_smile:

Hallo Profita,

super dass Du Dich mit dem Thema Geldanlage und Börse beschäftigst!!

Vielleicht schaust Du Dir mal
„Souverän investieren für Einsteiger“ von Gerd Kommer an (https://www.buch7.de/produkt/souveraen-investieren-fuer-einsteiger-gerd-kommer/1033688752?ean=9783593509181) oder „Madame Moneypenny: Wie Frauen ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen können“ (https://www.buch7.de/produkt/madame-moneypenny-wie-frauen-ihre-finanzen-selbst-in-die-ha-natascha-wegelin/1031545211?ean=9783499633744 - deute ich Deinen Avatar richtig?!) - da stehen viele gute Basics drin!

Grüße,
Andreas

1 Like

Vielen Dank für die Infos.

Was meinst Du damit, ob Du meinen Avatar richtig deutest?

Profita wäre, ans Lateinische angelehnt (im Gegensatz zu „Profitus“), ein weiblicher Name, was eben nahelegen würde, dass Du eine weibliche PP-Nutzerin bist … deswegen der Tipp mit dem Miss-Moneypenny-Buch, mit dem ich auch schon eine Arbeitskollegin und meine Patentochter hinsichtlich Geldanlage ‚angefixt‘ habe.

Grüße,
Andreas

So viel Interpretation ist gar nicht nötig. Du könntest einfach auf das Profil von Profita klicken und würdest den weiblichen Vornamen Pauline sehen…

1 Like

Ja, bin weiblich und den Namen hab ich mir einfach nur ausgedacht. Wo bekomme ich denn das Miss-Moneypenny-Buch?

Wenn Du Dich für Pennystocks interessierst, dann schau den Film „Wolf of Wall Street“ oder lies das Buch. Dann weißt Du, wie man mit Pennystocks Geld verdient …

2 Like

Siehe Link oben und in jeder Buchhandlung Deines Vertrauens :blush:

Grüße,
Andreas

1 Like

Ok… danke Euch :upside_down_face:

1 Like