Krypto Transaktionen von Binance in PP importieren

Hallo zusammen,

ich habe vor kurzem angefangen Kryptowährungen auf Binance zu handeln und wollte mal nachfragen ob es eine Möglichkeit gibt den Transaktionsverlauf aus der Binance Plattform in PP zu importieren?

Bin für jede Hilfe dankbar :slight_smile:

LG

Ok, dann eine andere Frage an die Community:

Wie bucht ihr eure Krypto Käufe und Verkäufe wenn diese teilweise in sehr sehr kleinen Portionen an den Börsen ausgeführt werden zu sehr unterschiedlichen Preisen?

Moin, also ich buche es einfach dazu und gehe über Rechtsklick Einlieferung mit Datum und Kurs. Kann man ja manuell einstellen. Mal eine Gegenfrage. Hast du den Kursimport von den Kryptokursen über Binance verwirklicht? Ist ja mit dem neuen Update möglich.
Bei mir klappt das nämlich noch nicht.

A post was merged into an existing topic: Kurse von Binance

A post was merged into an existing topic: Kurse von Binance

Bislang ist der manuelle Import von Krypto-Käufen relativ aufwändig. Insbesondere, wenn man Käufe nicht im Verhältnis zu EUR oder (T)USD durchführt, sondern gegen BTC.

Die geschmeidigste Lösung wäre es doch, wenn sämtliche Daten von Binance über deren API importiert werden. Hat sich das schon mal jemand angeschaut?

Sollte das (noch) nicht funktionieren, wäre ein CSV-Import von Binance möglicherweise eine Alternative.

Sollte beides keine Option sein, wäre es jedenfalls sinnvoll im Kauf- oder Verkaufs-Screen von PP nicht nur gegenüber USD anzubieten, sondern gegenüber BTC, BNB etc.

Wer hat dieses Problem auch - bzw. könnt ihr euch eine solche Lösung vorstellen?

Du kannst BTC und andere Kryptos auch als eigene Währung anlegen. Dennoch musst du dann ein eigenes “Binance BTC” Konto anlegen. Dann müsstest du keine BTC mehr kaufen sondern würdest EUR auf das Konto umbuchen und sie so in BTC “umwandeln” Danach kannst du dann andere Coins kaufen (Achtung, der Kurs für die Coins muss dann auch in “Coin zu BTC” lauten.)

Wenn du viel zwischen Coins tradest, dann ist es vielleicht das einfachste alle Coins als Währung (Kurs gg. EUR oder USD) zu erstellen und dann zwischen den einzelnen Konten umzubuchen.
Insgesamt ist dieser Bereich der Kryptos aber nicht zwingend im Kernkopetenzbereich von PP, so dass dies letztlich workarounds sind. Und bevor man PP in die Richtung erweitert sollte man gucken, ob das nicht zu unerwünschten Effekten in der “nicht-Kryptowelt” führen kann. Und es muss natürlich jemand willens sein, dass zu programmieren :slight_smile:

1 Like