Kursdaten von ariva.de gesperrt


#1

Hallo,
ich habe zugegebenermaßen sehr viele Werte in meinem PortfolioPerformance, da ich PP auch als watchlist nutze.
Nun hat leider ariva.de schon zwei mal meine IP gesperrt, da:
“Kein Zugriff. Jemand hat über Ihre IP-Adresse 46.5.99.xxx sehr häufig, vermutlich automatisiert, auf unsere Website zugegriffen.”
Wäre es nicht möglich die automatische Aktualisierung ein und ausschalten zu können?
Oder das Intervall einstellen wäre genauso gut…

VIELEN DANK


#2

:thinking: :smile:

In den Einstellungen unter Allgemein kannst Du die automatische Kursabfrage reaktiveren.

Dann werden die Kurse nur aktualisiert, wenn Du im Menü Online -> Kurse aktualisieren auswählst.

Oder per Kontextmenü auf einem Wertpapier - und dann nur für dieses Wertpapier.


#3

Ich dachte das betrifft nur die Aktualisierung beim Öffnen?
Der Haken bezieht sich grundsätzlich auf das Aktualisieren auch wenn das Programm schon offen ist?

Dann ist mein Problem ja schon gelöst.

SUPER, Vielen Dank. Top Programm…


#4

Es ist also schon so, dass auch ohne den Haken die Kurse regelmäßig aktualisiert werden…
Vielleicht könnte das geändert werden, dass auch die regelmäßige Aktualisierung ausgescaltet werden kann.
Danke


#5

Hallo Stephan,
das ist mir auch schon mal bei Experimenten mit mehreren Portfoliodatein und Kopien passiert. Dauerte dann einen Tag, bis es wieder entsperrt war.
Kannst du sagen, bei welchen Anzahl / Schwellwert von Arivakursen du in das Problem läufst?

Viele Grüße
Karsten


#6

Hast Du PP noch mal neu gestartet? Mir fällt ein, dass die Einstellungen nur einmal beim Öffnen geprüft werden.


#7

Hallo Karsten,
ariva.de hat mir mitgeteilt, dass nicht mehr als 2000 Zugriffe in 2 Stunden zulässig sind.

@Andreas: Kann bestätigen, dass nach Neustart ohne den Haken NICHTS mehr aktualisiert wird.

Vielen Dank…