Kurse aus beliebigen Quellen

Hier mal eine Möglichkeit um das Thema von sich ständig ändernden / neuen Kursquellen zu vereinfachen / zu individualsieren.

Excel und GSuite-Tabellen bieten sehr umfangreiche Möglichkeiten Daten aus beliebigen Quellen (Webseiten, APIs, Datenbanken, Files, …) zu importieren und aufzubereiten. Hier ein einfaches Beispiel für eine Web-Site Kursbfrage in Excel (Abfrage plus Formatanpassungen):


(für alle Nicht-Programmierer: der Code ist nicht selbst geschrieben, sondern automatisch über die Excel-Toolbox generiert worden)

Wer GSuite oder Office365 nutzt, kann auch Abfrageintervalle (min 1h) hinterlegen. Aktuell stelle ich die Ergebnisse wieder als HTML-Seite (einfache CSV-Tabelle) bereit und lese dann die Kurse in PP ein.

Somit existiert für fast jeden eine Möglichkeit die Daten individuell bereitzustellen.

Hilfreich wäre ggf. noch, wenn die Seiten nicht wieder als HTML aufbereitet werden müssten (für Nicht-GSuite Anwender, da ist es automatisch eine WebSite) , sondern wenn PP noch die Möglichkeit bieten würde, als Kursquelle einen CSV-Dateipfad anzugeben (damit nicht manuell per csv eingelesen werden muss). Gut wäre dann auch, dass bei der Abfrage die ISIN berücksichtigt wird (um nicht Files pro ISIN erstellen zu müssen, das wäre auch nett für den manuellen CSV-Import)