Nach Update auf 0.60.0 fehlen 10 von 11 Konten in der Übersicht

Nach dem Update vom 18.12.2022 sind meine letzten Aktualisierungen komplett weg. Von den rd. 11 gelisteten Konten wird nur noch ein Einziges angezeigt. Wo sind die anderen Konten geblieben? Alle Buchungen, die ich nach dem 19.10.2022 eingegeben habe - in mühevoller Kleinarbeit - sind weg. Was ist da los? Komme ich an die verlorenen Daten nochmal dran?

Der typische Grund:

Und ganz grundsätzlich solltest du immer Backups haben, gerade von Dateien, in die viel Arbeit geflossen ist.

1 Like

Das ist es definitiv nicht. Würde dann nicht schon beim Eintrag sich das Erscheinungsbild ändern? Hier war es so, dass ich die alte Version im Admin Status geöffnet habe, um das Update einzuspielen. Dann alles geschlossen. Und so belassen bis ich einen oder zwei Tage später das Programm wieder geöffnet habe. Dann sah ich, dass die genannten Daten weg waren: Nur noch 1 Konto von 18, alle Buchungen ab 19.10.2022 bis ca. 18.12.2022. Nun habe ich zwischenzeitlich das Programm noch einmal geöffnet und nun scheinen die Konten wieder komplett zu sein, aber die Buchungen fehlen noch. Eben wieder das Programm geöffnet und sehe, dass das Startfenster komplett anders ist als sonst. Es muss also nochmal eine Änderung stattgefunden haben. Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass ich jetzt eine Übersicht erhalte, in der u.a. auch eine Liste meiner Programmdateien aufgeführt ist. Diese Liste hatte ich sonst in der Headline gesehen. Der zweite Unterschied ist, dass die aktuelle Datei, also mit der ich zuletzt gearbeitet hatte, automatisch auf dem Bildschirm erscheint, mit allen Konten, Depots etc. Hier scheine ich jetzt erst eine Datei auswählen zu müssen. Mir scheint, dass bei dem Update und den nachfolgenden Änderungen doch einiges nicht ganz glatt läuft.

Das klingt schlecht. Ich würde empfehlen, das Programm noch einmal komplett neu zu installieren, und zwar ohne Administrator.

Hallo und danke für den Vorschlag. Ich fürchte, dass dann am Ende alles Weg ist.
Habe mittlerweile entdeckt, dass die Buchungen bis 16.12.2022 dann doch irgendwie da sind. Wenn diese angezeigt werden, fehlen aber die Konten - bis auf eines. Werde mal weiter wurschteln und schauen, ob ich in meinen Ordnern irgendwo eine Datei finde, die ich öffnen kann, ohne dass das Programm automatisch zugreift. Vor dem Hintergrund: Kann man irgendwie Bewerkstellen, dass ich die Buchungsliste - so wie angezeigt - mal ausdrucken kann. Dann habe ich die wenigstens einmal übersichtlich beieinander. Papier ist immer noch meine sicherste Speichermöglichkeit und haltbarste. Festplatten sind mir schon abgerauscht, Aktenordner noch nicht.

Hi @Henner - schick mir mal Deine Datei (inklusive der Backup Dateien) an portfolio dot performance dot help at gmail dot com und ich schaue was zu machen ist. Ehrlich gesagt ist mir noch kein Fehler angekommen wo das XML in der Art korrupt war, dass 1 von 11 Konten kaputt ist. Und wenn, dann will ich versuche zu verstehen woran das liegen könnte