Nach Update: nun Dezimalpunkte statt -Kommata


#1

Ich habe gerade die neue Version installiert und habe nun Dezimalpunkte in den Daten. Kommt das von dem “Menu-Punkte-Fix” und/oder einer Umstellung auf us/eng Datenformate?

System: High Sierra

  • Jürgen

#2

:thinking: Wegen dem High Sierra Problem musst ich aus dem Info.plist die Sprache “Deutsch” entfernen. Bei mir hat das aber nur zwei Auswirkungen: die Anwendungsmenüpunkte heißen jetzt “About Portfolio Performance” und “Preferences”.

@Juergen_Teschner Probiert doch mal in den Einstellungen von PP die Sprach auf Deutsch zu stellen. Ich vermute bei Dir steht das auf “Automatisch”.


#3

Ja, stand auf “Automatisch”.
Auf Deutsch gestellt, neu gestartet: läuft!

Besten Dank!
Jürgen


#4

Danke - ich hatte gerade das gleiche Problem und habe diese Lösung gefunden :grinning: