Nachkommastellen in Klassifizierungs-Grafiken unterdrücken


#1

Hallo zusammen

gibt es eine Möglichkeit, um bei den grafischen Darstellungen der Asset Klassifizierungen in den Baumkarte die Nachkommastellen zu unterdrücken ? Oder noch besser, wahlweise auf hunderter oder tausender-Beträge zu runden ? Das würde die Lesbarkeit der Grafiken deutlich erhöhen. Die Tortendiagramme zeigt es bei mir -warum auch immer, zuviele Titel? zu feine Klassifizierung ?- nicht an.

Tschou üs Bärn


#2

Aktuell gibt es die Möglichkeit nicht. Geht es nur um die Baumkarte?


#3

ja, in erster Linie; dort fällt es in der Grafik deutlich auf. Die “Runden”-Funktion könnte auch an anderen Stellen wie zB. der Vermögensaufstellung helfen, sich auf das Wesentliche zu fokussieren.


#4

Stimme bernasuisse zu, über eine Option, die nachkommastellen programmweit auszublenden bzw. sogar auf hunderter zu runden, würde ich mich auch freuen! :slight_smile: