PDF-Import von Consorsbank

Das mit den Korrekturen bei Realty Umbuchungen am Jahresende wĂ€re wirklich mal ein wĂŒnschenswertes Feature. Ich muss das bisher auch jedes Jahr hĂ€ndisch mit Excel auseinanderklamĂŒsern. Unglaublich nervtötend


Dividendenstornierungen sind hier schon lĂ€nger ein Thema (u.a. mit Realty Income als Beispiel). PP unterstĂŒtzt Dividendenstornierungen als solche nicht, so dass man am Ende mit doppelten Dividenden in PP dasteht, da die alte Dividende drinbleibt und die neue nach der Stornierung oben drauf kommt.

1 Like

Hallo @iTo1981
alles Okay
 mach dir keine Kopf o.À 

Erstelle fĂŒr Dokumente welche nicht eingelesen werden, oder welche fehlerhaft eingelesen wurden einen PDF-Debug. Dann korrigieren wir den PDF-Importer.
Wenn du soviele PDFs hast, dann arbeite diese in Teilschritten ab. :+1:

Das können Kursunterschiede sein
 PP arbeitet mit den letzten Tageskurs.

Wie schon @kimmerin erwÀhnt hat, verarbeitet der PDF-Importer keine Stornos. Das liegt daran, dass wir nicht wissen, welche Buchung storniert werden soll und eventuelle zweite und dritte Buchungen. Wir versuchen jedoch zu erkennen, ob es sich um eine Stornobuchung handelt, dass Sie eben nicht mit importiert wird und diese mit einer Meldung beim Import gekennzeichnet wird.
Wenn du ein paar Beispiele hast von Stornos, dann könnten wir diese besser erkennen.

GrĂŒĂŸe
Alex

1 Like

Hm, zumindest bei Consors beinhaltet ein Storno exakt die Werte, die bei der ursprĂŒnglichen Dividendenmeldung standen, es kann aber natĂŒrlich sein, dass die fĂŒr eine Zuordnung notwendigen Werte nicht ĂŒbernommen werden (im Speziellen denke ich, dass der Schlusstag eine Meldung “eindeutig” machen sollte). Die einzigen Werte, die sich Ă€ndern, sind das Datum des Schreibens, das Valutadatum und der Text “Netto zulasten” statt “Netto zugunsten”. ZusĂ€tzlich steht da noch ein fettes “STORNO” als Überschrift (leider oft genug nicht fett genug, dass einem das sofort auffĂ€llt :wink:

Die Erkennung (bzw. Nichterkennung) eines Stornos war bisher nicht das Problem, d.h. ein Versuch schlug bisher immer fehl, so dass man am Ende zumindest nicht mit drei Dividenden dastand. Eine UnterstĂŒtzung wĂ€re halt schön, mir ist aber klar, dass das eine grĂ¶ĂŸere Geschichte ist, da man den alten Eintrag ja nicht einfach rauslöschen darf. Vielmehr muss man den alten Dividendeneintrag als storniert darstellen und den Geldabfluss zum spĂ€teren Valutatag als weiteren Eintrag mit aufnehmen. Neben weiteren Statusfeldern (ist storniert, etc.) braucht es dann wohl so etwas wie Referenzen von einem Eintrag zum anderen (diese Dividende wurde durch den Eintrag “da drĂŒben” storniert).

Hallo,

beim heutigen Import der PDF-Dividendenbescheinigungen meiner Kinder von der Consorsbank erhielt ich leider die folgende Fehlermeldung “Wechselkurs des Bruttowertes fehlt (BuchungswĂ€hrung XYZ und WertpapierwĂ€hrung XYZ)”.

Der Devisenkurs ist aber auf den PDF-Dokumenten angegeben und wurde in der Vergangenheit immer problemlos erkannt.
Noch seltsamer ist die Tatsache, dass meine PDF-Dividendenbescheinigungen eingelesen wurden.
Den letzten Import hatte ich am 07.12.2022 vorgenommen.

Hat jemand einen Tipp woran es liegen könnte - vielen Dank!

Hallo @ValueHunter
Willkommen im Forum von PP. :slightly_smiling_face:

Möglicherweise hat sich etwas an den PDF’s geĂ€ndert. Wenn ja, mĂŒssen wir den Importer anpassen. DafĂŒr benötigen wir einen PDF-Debug.

Bitte erstelle ein PDF-Debug und poste diesen hier.
Wie das funktioniert, schaust du dir am besten im Video-Tutorial an.

Video-Tutorial:
PDF-Dokumente fĂŒr die Fehlersuche extrahieren

Gruß
Alex

PDFBox Version: 1.8.17
Portfolio Performance Version: 0.61.0
-----------------------------------------
Consorsbank • 90318 NĂŒrnberg
Depotnummer: 0123456789
1234567890/00
Vermerk der Bank: 1000
2
Max Mustermann
Musterstraße 12 Datum: 19.12.2022
01234 Musterhausen Seite: 1 von 2
Dividendengutschrift
Wertpapierbezeichnung WKN ISIN
COCA-COLA CO., THE Registered Shares DL -,25 850663 US1912161007
Bestand
0,4057 StĂŒck
Dividende pro StĂŒck 0,44 USD Schlusstag 29.11.2022
Brutto in USD 0,18 USD
abzgl. Quellensteuer 15,00 % von 0,18 USD 0,03 USD
Netto in USD 0,15 USD
Devisenkurs 1,06360 USD / EUR
Brutto in EUR 0,17 EUR
Quellensteuer in EUR 0,03 EUR
Netto in USD zugunsten IBAN DE00 1111 2222 3333 4444 55 0,15 USD
Valuta 15.12.2022 BIC CSDBDE71XXX
Anrechenbare Quellensteuer 15,00 % von 0,18 USD 0,03 EUR
Bitte beachten Sie die weiteren Informationen auf Seite 2.
Consorsbank ist eine eingetragene Marke der BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland (AG nach franz. Recht).
Standort NĂŒrnberg: Bahnhofstraße 55, 90402 NĂŒrnberg, HRB NĂŒrnberg 31129, USt-IdNr. DE191528929
Fon +49 (0) 911 / 369-30 00, Fax +49 (0) 911 / 369-10 00, info@consorsbank.de, www.consorsbank.de
Sitz der BNP Paribas S.A.: 16, boulevard des Italiens, 75009 Paris, Frankreich, Registergericht: R.C.S. Paris 662 042 449
PrĂ©sident du Conseil d‘Administration (PrĂ€sident des Verwaltungsrates): Jean Lemierre, Directeur GĂ©nĂ©ral (Generaldirektor): Jean-Laurent BonnafĂ©
Depotnummer: 0123456789
1234567890/00
Vermerk der Bank: 1000
2
Datum: 19.12.2022
Seite: 2 von 2
Details zur Abrechnung
Steuerpflichtiger Gesamtertrag 0,17 EUR
Mit Verrechnungstopf "Allgemein" verrechnet 0,00 EUR
Mit Nichtveranlagungsbescheinigung verrechnet 0,00 EUR
Mit Quellensteuer verrechnet 0,00 EUR
somit verrechnete Quellensteuer 0,00 EUR
Bemessungsgrundlage fĂŒr Kapitalertragsteuer gesamt 0,00 EUR
Details zu den Verrechnungstöpfen
Verrechnungstopf "Allgemein" vor der Abrechnung 0,00 EUR
Mit Verrechnungstopf "Allgemein" verrechnet 0,00 EUR
Verrechnungstopf "Allgemein" nach der Abrechnung 0,00 EUR
Mit Nichtveranlagungsbescheinigung verrechnet 0,00 EUR
Bisher insgesamt auf die NV-Bescheinigung angerechnet 6.743,08 EUR
Verrechnungstopf "Quellensteuer" vor der Abrechnung 83,40 EUR
Änderung Verrechnungstopf "Quellensteuer" 0,03 EUR
Verrechnungstopf "Quellensteuer" nach der Abrechnung 83,43 EUR

Hallo @ValueHunter
naja
 steht auch recht eindeutig da.
Netto in USD zugunsten IBAN DE00 1111 2222 3333 4444 55 0,15 USD

Die AusschĂŒttung wird auf dein USD Konto und nicht auf ein EUR-Konto gutgeschrieben.
Ergo solltest du ein USD-Konto noch anlegen.

Das richtige Konto auswÀhlen und schon gehts


Gruß
Alex

Hallo @Nirus ,

Das richtige Konto auswÀhlen und schon gehts


Leider ist das nicht die Fehlerursache.
Das USD Konto ist bereits angelegt.
Ich markiere immer das USD-WÀhrungskonto meines Sohnes, rechte Maustaste und dann PDF-importieren. Im Anschluss wÀhle ich das entsprechende PDF-Dokument aus. Konto (USD) und Depot wurden definitiv korrekt ausgewÀhlt.
Hat ĂŒber viele Jahre einwandfrei funktioniert.

Mein Verdacht: Es muss einen Unterschied in den PDF-Dokumenten geben.
Wenn ich eine USD-Dividendenzahlung auswÀhle, die meinem USD-Konto/Depot zugeschrieben wurde, erhalte ich keine Fehlermeldung (siehe Screenshot):


Mit den PDF-Dokumenten meines Sohnes aus dem PDF-Debug kommt es zu den bereits dargestellten Fehlermeldungen.

Ich bin absolut ratlos.

Ich habe gerade nochmal versucht eine alte Buchung in USD zu löschen und das entsprechende PDF-Dokument erneut einzulesen. Es kommt zur gleichen Fehlermeldung. Also kann es wohl doch nicht an einer Änderung im Aufbau des PDF-Dokuments liegen.

Das macht mich noch ratloser - einziger Unterschied wÀren dann ja nur die zwischenzeitlichen Updates von PP.

Hallo zusammen,

ich habe wieder Nachbesserungsbedarf beim PDF-Import entdeckt. Der Kaufkurs wird hier nicht richtig berechnet


Vielen Dank schon mal im Voraus,
Kluntje

PDFBox Version: 1.8.17
Portfolio Performance Version: 0.61.0
-----------------------------------------
Consorsbank • 90318 NĂŒrnberg
Depotnummer: 0000 000 000
00000000000/00
Vermerk der Bank: 2000
2
XXXXXX XXXXXXXXXXX
XXXXXXXXXX XXX
XXXXX XXXXXXXXX Datum: 13.02.2023Seite: 1 von 1
Ordernummer 0000000000.001
Orderdatum 13.02.2023
ORDERABRECHNUNG
KAUF AM 13.02.2023 UM 09:00:28 XETRA FRANKFURT NR. 000000000.001
Bezeichnung WKN ISIN
BECHTLE AG O.N. 515870 DE0005158703
Einheit Umsatz
ST 53,00000
Preis pro Anteil 40,000000 EUR
Kurswert 2.120,00 EUR
Handelsplatzkosten 1,95 EUR
Transaktionsentgelt 0,60 EUR
Provision 5,30 EUR
GrundgebĂŒhr 3,95 EUR
zulasten Konto-Nr. 00000000000 2.131,80 EUR
Valuta 15.02.2023
Bestand zugunsten Girosammelverwahrung
CBF 2126
Beratungsfreies GeschÀft
Hinweis fĂŒr Orderabrechnungen und Depotbuchungsanzeigen:
Einwendungen wegen Unrichtigkeit oder UnvollstĂ€ndigkeit dieser Mitteilung mĂŒssen unverzĂŒglich erhoben werden, vgl. Nummer B. Ziffer I. 11 (4) und (5) der
Allgemeinen GeschÀftsbedingungen (AGB Banken).
Machen Sie Ihre Einwendungen in Textform geltend, genĂŒgt die Absendung innerhalb der Sechs-Wochen-Frist an die Consorsbank oder per Fax oder Mail an die
unten angegebenen Adressen. Das Unterlassen rechtzeitiger Einwendungen gilt als Genehmigung.
Consorsbank ist eine eingetragene Marke der BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland (AG nach franz. Recht).
Standort NĂŒrnberg: Bahnhofstraße 55, 90402 NĂŒrnberg, HRB NĂŒrnberg 31129, USt-IdNr. DE191528929
Fon +49 (0) 911 / 369-30 00, Fax +49 (0) 911 / 369-10 00, info@consorsbank.de, www.consorsbank.de
Sitz der BNP Paribas S.A.: 16, boulevard des Italiens, 75009 Paris, Frankreich, Registergericht: R.C.S. Paris 662 042 449
PrĂ©sident du Conseil d‘Administration (PrĂ€sident des Verwaltungsrates): Jean Lemierre, Directeur GĂ©nĂ©ral (Generaldirektor): Jean-Laurent BonnafĂ©

Hallo @Kluntje
wenn alles i.O. ist, sollte dies ab dem nÀchsten Release mit dabei sein.

Gruß
Alex

1 Like

Mit der Portfolio Performance Version 0.59.5 lĂ€sst sich die Dividendenzahlung problemlos einbuchen. Mit allen PP Versionen danach funktioniert es leider nicht mehr. Es erscheint immer die gleiche Fehlermeldung "Wechselkurs des Bruttowertes fehlt (BuchungswĂ€hrung USD und WertpapierwĂ€hrung EUR) und das, obwohl das Konto korrekt in USD und das Wertpapier in EUR gefĂŒhrt wird. Im PDF ist auch der Wechselkurs des Bruttowertes hinterlegt.

Hallo!
Frage an die Community: Warum klappt dieser Import nicht?

Die Fehlermeldung besagt: Wechselkurs des Bruttowertes fehlt 


PDFBox Version: 1.8.17
Portfolio Performance Version: 0.61.3
-----------------------------------------
Consorsbank • 90318 NĂŒrnberg
Depotnummer: xxxx xxx xxx
xxxxxxxxxx/00
Vermerk der Bank: 1000
2



 Datum: 16.02.2023Seite: 1 von 1
Ordernummer xxxxxxxxx.001
Orderdatum 15.02.2023
ORDERABRECHNUNG
KAUF AM 15.02.2023 UM 10:51:09 AUSL.INVESTM.GESCH. NR. xxxxxxxxx.001
Bezeichnung WKN ISIN
T. ROWE PR.-GL.N.R.E.AUSD A0MKKC LU0272423673
Einheit Umsatz
ST 5,28416
Preis pro Anteil 10,000000 USD
Nettoinventarwert 52,84 USD
Kurswert in EUR 49,50 EUR
Devisenkurs 1,067400 EUR / USD
Zwischensumme 49,50 EUR
Consorsbank AusgabegebĂŒhr 1,00% 0,50 EUR
zulasten Konto-Nr. xxxxxxxxxx 50,00 EUR
Valuta 21.02.2023
Bestand zugunsten Wertpapierrechnung Luxemburg
CBL 62126
Ausgabeaufschlag regulÀr 5,00%
Sparplanname: Altersvorsorge
Beratungsfreies GeschÀft
Hinweis fĂŒr Orderabrechnungen und Depotbuchungsanzeigen:
Einwendungen wegen Unrichtigkeit oder UnvollstĂ€ndigkeit dieser Mitteilung mĂŒssen unverzĂŒglich erhoben werden, vgl. Nummer B. Ziffer I. 11 (4) und (5) der
Allgemeinen GeschÀftsbedingungen (AGB Banken).
Machen Sie Ihre Einwendungen in Textform geltend, genĂŒgt die Absendung innerhalb der Sechs-Wochen-Frist an die Consorsbank oder per Fax oder Mail an die
unten angegebenen Adressen. Das Unterlassen rechtzeitiger Einwendungen gilt als Genehmigung.
Consorsbank ist eine eingetragene Marke der BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland (AG nach franz. Recht).
Standort NĂŒrnberg: Bahnhofstraße 55, 90402 NĂŒrnberg, HRB NĂŒrnberg 31129, USt-IdNr. DE191528929
Fon +49 (0) 911 / 369-30 00, Fax +49 (0) 911 / 369-10 00, info@consorsbank.de, www.consorsbank.de
Sitz der BNP Paribas S.A.: 16, boulevard des Italiens, 75009 Paris, Frankreich, Registergericht: R.C.S. Paris 662 042 449
PrĂ©sident du Conseil d‘Administration (PrĂ€sident des Verwaltungsrates): Jean Lemierre, Directeur GĂ©nĂ©ral (Generaldirektor): Jean-Laurent BonnafĂ©

Hallo @pp_pj
Willkommen im PP-Forum :+1:
Es wurde der Wechselkurs nicht erkannt und auch die GebĂŒhren waren unbekannt.
Wenn alles i.O. ist, sollte dies ab dem nÀchsten Release mit dabei sein.

Gruß
Alex

1 Like

Hallo Zusammen,
merkwĂŒrdigerweise konnte ich heute eine Order nicht buchen, obwohl sie auf den ersten Blick nicht anders aussieht als sonst auch. Ich bekomme folgende Fehlermeldung:

Hier der PDF-Debug. Warum jetzt plötzlich auf diesem Dokument die WKN/ISIN nicht erkannt wird erschließt sich mir nicht. Das PDF hat sich vom Layout her nicht geĂ€ndert.
Ich habe testweise nochmal eine alte Order importiert. Geht einwandfrei.



Fehler gefunden. Das Wertpapier kam in zwei verschiedenen Watchlists vor. Das hat den Importer wohl durcheinander gebracht.
Sorry fĂŒr den Wirbel. HĂ€tte ich selber drauf kommen können.

Kam ein und dasselbe Wertpapier in zwei Watchlisten vor? Dann wÀre es dennoch ein Fehler von PP, denn rein logisch existiert das Papier trotzdem nur 1x. Eben nur in zwei Ansichten sichtbar.
Oder hattest du zwei einzelne Wertpapiere aber mit gleichen WKNs, ISINs etc?

Von der Sache her war es exakt ein und das selbe Wertpapier. Ich bin aber nicht mehr ganz sicher, ob ich es zweimal angelegt habe oder beim Verschieben von einer in eine andere Watchlist nur vergessen habe es in der alten zu löschen.
Ob es jetzt das Selbe oder das Gleiche war kann ich leider nicht mit 100%iger Sicherheit sagen.
Tut mir Leid.

Der PDF-Importer von der Consorsbank ist sehr gut.
Gibt es eine Möglichkeit, diesen zu nutzen, um aus Girokontoauszugs-PDF-Dateien eine CSV-Datei mit Verwendungszweck etc. zu erstellen?

Hallo @Raeumungsklage
Ich wĂŒrde dir gerne weiter helfen, aber verstehe deine Frage nicht.
Die UmsÀtze/Buchungen können exportiert werden.

Gruß
Alex