Prima Programm mit kleinen Lücken


#1

Nachdem mir ein kommerzielles Programm zur Depotmanagement zu unflexibel wurde, suchte ich etwas neues , was auch hätte teurer sein dürfen und fand dafür PP. Da war fast alles drin, was mir fehlte

  • automatische Kurs-Update bei 95% der Positionen

  • Datenbank nicht versteckt und leicht zu portieren, dazu verschlüsselbar

  • kostenlos (ich würde gern spenden!)

  • Lebhafte, höfliche Kommunität mit prima Forumsbeiträgen

  • Performance Berechnungen incl. Dashboard übersichtlich

  • Sonder Klassifizierungen möglich z.B. Herkunft (gewaschen von Mafia vs. ehrlich erarbeite Penunsen)

  • u.v.m

Der manuelle Übertrag aller Positionen hat schon etliche Stunden gedauert.

Festgeld und Renten/Fonds (sollte ein Risiko-bewusster Anleger im Portfolio haben) sind weniger gut eingearbeitet.