Prozentuale Wertentwicklung


#1

IZF und TWROR sind sehr interessante Kennzahlen, aber auch nicht leicht zu deuten. Sie führen mitunter zu Ergebnissen, die der Intuition widersprechen oder sogar obskur anmuten (wenn bspw. trotz positiver Wertentwicklung die Rendite negativ ist).

Daher möchte ich anregen, als dritte Option die “prozentuale Wertentwicklung” (zunächst wohl im Dashboard und idealerweise auch als zusätzliche Spalte in der Wertpapierliste) einzuführen. Sie soll einfach nur rechnen:
(heutiger Wert + alle Dividenden und Zinsen + alle Verkäufe) / Anschaffungswerte - 100%

Daraus ergibt sich ein sehr transparenter, interessanter und nachvollziehbarer Wert, den PP bislang meines Wissens nirgens darstellt.

Später einmal wäre natürlich wünschenswert, auch im Diagramm zwischen IZF, TWROR und der neuen PW auswählen zu können.

Eine Idee, @AndreasB ?


TTWROR für verschiedene Zeiträume nicht konsistent
#2

Schau dir mal die die Kennzahl “Absolute Performance” an.


#3

Eine Kennzahl mit diesem namen finde ich nicht im Dashboard. Wenn Du Dir meine Formel mal anschaust, berechne ich aber auch eine relative Zahl, keine absolute.


#4

Guten Morgen,
ich kann mich ImperatoM nur anschließen und finde eine solche “statische” Wertentwicklung als zusätzliche Kenngröße sinvoll…wäre schön, wenn es dies demnächst geben würden.
Danke und einen schönen Tag!


#5

Liefert die bestehende Kennzahl “absolute Performance” nicht genau das?
absperf1
absperf3

Die läßt sich in der Wertpapierliste jetzt schon anzeigen:


#7

Hallo Florian,
ja Du hast in Bezug auf die Auwertung der Wertpapiere Recht, aber dieses “Tool” gibt es leider nicht als Widget unter Performance und da würde ich dies für die Gesamtübersicht im Vergleich zum TTWROR & IZF schön finden…müsste als als “Formel” im Program schon vorhanden sein, aber müsste noch unter Performance eingepflegt werden.
LG Oli


#8

In der Wertpapierliste unter “Wertpapiere” zwar nicht, aber tatsächlich in der Vermögensaufstellung. Danke für den Hinweis. Ich denke aber wie Oli100, dass sie auch im Dashboard und dem Diagramm sehr wünschenswert wäre.

Außerdem könnte es sinnvoll sein, den Namen zu überdenken (“absolut” und Prozent passt nicht zusammen): “relative Wertentwicklung” wäre ein passenderer Begriff. Abschließend wäre schön, wenn das %-Zeichen hinter der Zahl stünde, das würde die schnelle Lesbarkeit optimieren.


#9

Hallo zusammen,

zusätzlich zur grafischen Darstellung dieser Wertentwicklung des gesamten Portfolios wäre es noch sehr wertvoll, wenn ich einen Zielwert für das Portfoliowachstum festlegen könnte, der als Benchmarklinie angezeigt würde.

Was bringt das? Ich baue ja ein Portfolio überhaupt nur deswegen auf, weil ich innerhalb des Zeithorizont X einen gewissen Vermögensendwert anstrebe (mein Investitionsziel). Aus diesem Wert und dem Startwert ermittle ich die jährliche Wachstumsrate die ich brauche, um das Ziel zu erreichen- das wäre besagter Zielwert, der als Zielwachstumspfad angezeigt würde. Zusammen mit dem Graphen des Portfoliowerts könnte ich dann schön sehen, wie sich die Dinge im Vergleich zu meinem Investitionsziel entwickeln.


#10

Gute Idee!

Als Workaround kannst du dir das über verschiedene Wertpapiere “X-Prozent Wachstum” selbst erstellen. Importiere dir über den CSV Kurse für ein fiktives Wertpapier mit dem korrekten Tageswachstum und nutze das als Benchmark in deinen Diagrammen.