Rundungsfehler bei Dividende in Fremdwährung


#1

Hallo,

ich konnte nun hier mit Eurer Hilfe (Anlage in USD, Kauf in EUR) Aktien anlegen.
Ich habe nun noch 2 Anfängerfragen:

  1. Trage ich nun Dividenden ein, so ist die Berechnung oft nicht korrekt.
    D.h. es werden mir häufig Beträge angezeigt, die ±1 cent falsch sind.

Ein Beispiel:
grafik

(Hier erscheint 5,44€ statt der richtigen 5,45€. Vermutlich findet hier eine falsche Rundung statt.)
Ist das Problem bekannt, und gibt es bereits eine Lösung?

  1. Ich finde es etwas gewöhnungsbedürftig, dass sowohl Quellensteuer als auch Kapitalertragssteuer einfach “Steuer” sind. Bereitet das keine Probleme in der Auswertung oder gibt es hier evt. noch eine erweiterte Eingabemaske?

Besten Dank im Voraus!