Spalten in Tabelle fixieren

Hi zusammen,

PP ist toll. Ich bin wirklich begeistert.

Ein Problem hab ich allerdings: Wie kann ich Spalten (so ähnlich wie in Excel) fixieren, so dass beim nach rechts scrollen der Name, WKN, etc. der Aktie sichtbar bleibt? Ist das bei euch auch ein Problem? Ich hab in der Vermögensübersicht sicherlich 30 Spalten von denen maximal 10 auf einen Bildschirm passen bei mir am Notebook. Wenn ich dann weiter rechts bin, ist es wirklich schwer nicht in der Zeile zu verrutschen wenn der Name der Aktie nicht mehr sicherbar ist, weil man nur noch einen Bildschirm voller Zahlen hat.

Danke & Grüße aus Berlin,

Ronny

1 Like

Hallo Ronny,

von der Idee her gut, nur bietet die Darstellung von Tabellen diese Option nicht. Es gebe zwar theoretisch die Möglichkeit quasi zwei Tabellen nebeneinander zu zeichnen und die eine bleibt fix positioniert, aber dann ließe sich weder die Spalten breite ändern noch ein und ausblenden. Sprich Pest oder Cholera.

Die andere Möglichkeit könnte sein, bspw jede zweite Zeile farblich hervor zu heben. Würde dies ggf helfen?

Vielleicht wäre eine Info beim „mouse over“ eine Lösung?
Wenn man auf den Namen eines Wertpapiers (Berichte/Performance/Wertpapiere) ein mouse over macht, werden dort auch noch ein paar Infos zum Wertpapier angezeigt.
In allen anderen Spalten könnte man doch gegebenenfalls, den Namen und die WKN, oder nur den Namen, beim mouse over einblenden?

Ich sehe gerade, bei den Erträgen ist das schon so.

Vielen Dank für eure Antworten!

Ich denke farblich hervorheben abwechselnd und einen Tooltip mit dem Namen wären schonmal hilfreich bzw. würde das Problem ein wenig verbessern.

Ich weiß leider nicht welche Features so ein Tabellen-Widget in Java hat. In Excel/Openoffice geht es jedenfalls irgendwie. Ist Openoffice nicht auch Java? Die haben vermutlich eine eigene Implementierung eines Tabellen-Widgets.