Starke Ausschläge im Diagramm Vermögensaufstellung

Hallo zusammen,

ich wundere mich, woher die starken Ausschläge in der Auswertung des Diagramms kommen… Alle meine Aktien und Fonds werden autom. über Yahoo gezogen und daher kann ich mir die ausschläge nicht so wirklich erklären. Sieht halt recht unschön aus.

Ich rede dabei nicht von den Ausschlägen welche aufgrund der Einzahlungen zustande kommen, sondern wie z.B. kurz vor Oktober oder kurz nach November und ganz am Ende wieder…

Mit freundlichen Grüßen und Vielen Dank!

Hallo Stocks,

du könntest versuchen, der Ursache auf den Grund zu gehen, indem du zu der Gesamtsumme nach und nach weitere Werte anzeigst.

Viel Spaß noch

Hallo Stocks,

überprüfe bitte einmal die Kurse deiner Wertpapiere, gerade bei Yahoo kommen ulkige Kursausschläge um Faktore 10 öfters vor.

Gruß
Marco

Da sind zwar in ein paar Wertpapieren ein paar Peaks drin, aber lange noch nicht so gravierend wie im Diagramm bei der Auswertung. Das sind Schwankungen von 30%.

Erstelle ein Minimalbeispiel und Du wirst den Fehler finden…

Hallo Stocks,

ich habe nun alle möglichen Beiträge zu dem Thema gelesen und habe auch in der Betrachtung der historischen Kurse keine Lösung gefunden. Konntest du es lösen? Habe das gleiche Problem. Wobei der Ausschlag im Nov 2019 die Anlage des Portfolios war. Der Sturz im Jan 20 sowie der Peak im März sind jedoch nicht real gewesen.

Hallo Bigjim,
da fehlen uns ein paar Informationen, um dir helfen zu können.
Unter anderem:

  • was lässt du dir da anzeigen?
  • hast du deine Konten und Wertpapiere gescheckt?
    Viele Grüße

Performance-Diagramm_(Standard)

Hallo Leute, ich weiß nicht woher der Spike kommt und bin irgendwie zu blöd es zu beheben. Kann mir jemand helfen ?! Der Spike datiert vom 30.03.20. Ich habe zu diesem Zeitpunkt weder großartig gekauft noch verkauft, und jeder weiß das in diesem Zeitraum kein Depot nach Oben explodiert ist :frowning: Danke für Eure Mithilfe !

Hast

Und du hast sicherlich bereits deine erfassten historischen Kurse auf Fehler überprüft und kannst fehlerhaft Buchungen ausschließen? Ansonsten steht in diesem Beitrag was gebraucht wird um helfen zu können.

Put-Optionsscheine? Short-ETFs?

Is schon kla Chirlu … ! Ich bin aber kein Shortseller, sondern DividendenInvestor … insofern bringt mir Dein Statement nichts !

Nein, meine Buchungen sind ok, dann bleiben noch die historischen Kurse ! Was kann ich denn dort korrigieren bzw überprüfen ?! Kannst Du mir nen Tipp geben ?! Danke für Deine Hilfe !!!

Hallo Stocks, ich habe das gleiche Problem wie Du auch … konntest Du Dein Problem lösen ?! Wenn Ja, wie ?!

@Fabrizio
Überprüfe einfach den Kursverlauf deiner Wertpapiere, ob Auffälligkeiten bei den Kursen vorhanden sind. Diese kannst du dann gezielt bereinigen.

1 Like


Herzlichen Dank für Deinen Tipp … ich habe Mal in den Wertpapieren nach der Verläufen geschaut und dabei habe ich u.a. diesen Verlauf gefunden. Danach habe ich WKN, Symbol geprüft was ok war. Nun zum meiner Frage : Wie kann ich diesen Fehler korrigieren ?! Bei den historischen Kursen habe ich yahoo finance eingestellt ! Danke für Deine Unterstützung !

Kannst Du mir für ‚‘ gezielt bereinigen ‚‘ ein Beispiel geben. Sorry bin noch in der Lernphase :frowning:

Alles ist gut :wink:

Beim entsprechenden Wertpapier, dort wo du die Kursgrafik gesehen hast, gibt es auch einen Reiter für historische Kurse. Dort suchst du das fragliche Datum und nach Doppelklick auf den Kurswert kannst du den richtigen Wert eintragen.

Hallo Ragas, Super das Du mich unterstützt ! Danke … Du, wenn ich auf den Reiter historische Kurse gehe kann ich max bis zum 03.04.20 zurück bzw runterscrollen. Was mache ich Falsch ?!

Nicht Wertpapier bearbeiten, sondern unten beim Kursdiagramm.

20200705_224508

Gruß
Marco

1 Like