USD Kurse bei ETF A0LEW8


#1

Hallo,
seit einigen Tagen liefert Yahoo Finance bei meinem ETF A0LEW8 zu hohe historische Kurse von Xetra. Ich habe diese manuell korrigiert. Damit ist die Grafik des ETF wieder okay, die aktuellen Kurse am rechten Rand der Grafik waren nicht betroffen. Anscheinend waren die betreffenden Kurse statt in Euro in USD angezeigt. Der ETF ist vom Ursprung her auch in USD aufgeführt, taucht aber bei Portfolio Performance normalerweise in Euro auf. So war nun bei der Grafik eine Mischung aus Euro und zuletzt dann USD entstanden. Werden wohl die kommenden Kurse von IQQ6.DE, also A0LEW8, ISIN IE00B1FZS350, wieder in Euro in der Grafik angezeigt? Wie kann man das in den Griff bekommen? Die Auswahl eines anderen Börsenplatzes kann ich anwählen, aber dann nicht abspeichern.

Danke für hilfreiche Antworten, Ulrich


#2

Anscheinend hat Yahoo bzw deren Datenlieferan Problem, siehe auch Fehlerhafte historische Kurse Symbol XMME

Was das Wechseln des Börsenplatz betrifft, wird dir eine Fehlermeldung angezeigt?

Gruß
Marco


#3

Ja, ich kann bei Historische Kurse den Börsenplatz wechseln. Dann tauchen in der Kursliste richtige Kurse in Euro auf. Aber ich kann unten dann nur das aktive Feld Abbrechen anklicken. Das Feld OK, was den anderen Börsenplatz für länger bestätigen würde, ist blass und lässt die Bestätigung nicht zu. Nach Abbrechen ist dann natürlich wieder Yahoo Finance der Kursbringer.


#4

Ich habe es gerade bei mir ausprobiert jedoch keine Probleme gehabt. Kannst du bitte einmal PP erneut herunterladen und diese Version dann ausprobieren? Funktioniert es jetzt?


#5

Hallo, ich habe einen anderen Weg gewählt, um das Problem zu lösen, weil ich Sorge hatte, beim PP erneut herunterladen, meine Daten zu verlieren. Ich habe das Wertpapier IQQ6.F also mit einer anderen Endung (vorher IQQ6.DE) neu angelegt, alle Buchungen noch einmal eingegeben. Dann habe ich das alte Wertpapier nach manueller Löschung aller Einzelbuchungen entfernt. Beim Anzeigen der historischen Kurse, lassen sich jetzt wieder andere Börsenplätze anzeigen und auch abspeichern. Frankfurt hat die richtigen Kurse in Euro, aber leider mit einigen Lücken. Xetra hat weiter eine Mischung aus USD und EURO, so dass diese historischen Kurse weiter eine falsche Grafik erzeugen. Damit habe ich auf eine etwas umständliche Art wieder eine korrekte Grafik.

Danke für alle Hilfe dabei, Ulrich