Vermögensaufstellung: Insbesondere Darstellung der Gesamtsumme


#1

Mir ist schon öfter aufgefallen, dass die Kurve “Gesamtsumme” in der Vermögensaufstellung falsch dargestellt wird. In ihrem gesamten Verlauf liegt die Kurve ein erkennbares Stück unter dem Wert, der im Tooltip an der Stelle angezeigt wird. Besonders gut erkennbar ist das dort, wo waagerechte, gestrichelte Linien liegen. Manchmal liegt die angezeigte Kurve knapp unter dieser Linie, der dahinterstehende Zahlwert liegt jedoch darüber.

Bei meinen Tests habe ich herausgefunden, dass das Phänomen nicht nur bei der Gesamtsumme, sondern auch bei den anderen Graphen auftritt, aber sichtbar immer nur bei den weiter oben im Diagramm verlaufenden Graphen. Entfernt man die Gesamtsumme, passt sich die Skala automatisch an und der neue oberste Graph liegt falsch.


#2

Du meinst diesen Effekt? In dem Beispiel sieht man schön dass die Nulllinie knapp über den Ein-/Auszahlungen liegt, die eigentlich genau auf der Nulllinie liegen müssten. :grimacing: In diesem Beispiel tritt das auf, wenn ich das ganze Jahr 2016 auswähle. Nehme ich 2015 - alles okay.

Es scheint ein Bug in der Grafikbibliothek SWTChart zu sein. Mir sieht das so aus als würde unter bestimmten Bedingungen das Raster nicht korrekt gezeichnet.

Ich muss zugegeben, ich habe mich noch nicht in den Code eingegraben. Das Projekt ist leider (nicht mehr) sonderlich aktiv.

Im Browser gibt es sehr gute Alternativen. Leider ist die Browser Integration wenig stabil - immer wieder tut bei dem ein oder anderen das Bestandsdiagramm nicht…


Gesamtsummen in Vermögensaufstellung und Diagramm ungleich
#3

Nein, den Effekt meinte ich nicht. Der von Dir beschriebene Effekt tritt bei mir auch überhaupt nicht auf.

Wie gesagt: Ich beobachte den Effekt immer nur bei den obersten dargestellten Graphen - im unteren Bereich, insbesondere bei der Nullinie ist alles in Butter bei mir. Ich lade auch mal ein Bild hoch, in dem man die Verzerrung gut sieht.Hier müsste der Graph eigentlich knapp oberhalb der gestrichelten Linie liegen, er liegt aber knapp darunter:

Ich weiß nicht ganz, was Du mit Browser-Integration meinst, aber ich verwende das Stand-Alone PP, ohne Browser.