Wertpapiere zwischen Depots verschieben

Hallo Zusammen

Ich habe aktuell meine Wertschriften alle in einem Depot. Das lässt sich dann aber in den diversen Ansichten nicht wirklich filtern. Ich möchte hier eine Aufteilung erreichen. Z.B. um meine Liebhaberobjekte und die Zockeraktien von meinem “normalen” Hauptdepot zu unterscheiden.

Nun haben die Wertschriften ja diverse Historien dahinter und ich dachte eigentlich Drag & Drop und gut ist oder ein einfacher verschieben Befehl. Aber ich finde da nix. Ist das nicht möglich?

Grüsse
NaTakk

Hallo NaTakk,

Das, was du beschreibst ist ein Anwendungsfall für Klassifizierungen. Du kannst z.B. eine Klassifizierung “Zockergrad” anlegen und darunter z.B. die Kategorien “hoch”, “mittel” und “gering”.
In den Stammdaten der Aktien weist du dann den einzelnen Aktien eine Klassifizierung/Kategorie zu. Du kannst einer Aktie auch mehrere Klassifizierungen vergeben, so kann eine Aktie z.B. in den Klassifizierungen “Zockergrad” und z.B. “Wertpapierart” sein.

Vorteil des Abbildens über Klassifizierungen ist, dass du PP dafür auch ein Rebalancingvorschlag erarbeiten lassen kannst, wenn du besispielsweise mind. 20% Zockeraktien haben willst :money_mouth_face:

Auch kannst du so in einem Chart Zocker- gegen Nichtzockeraktien darstellen.

Schön und gut. Aber in den Grafiken kann ich oben rechts beim Filter nur mit den Objekten Konten und Depots filtern, dass ich nur die Zockeraktien sehe?
Ich will keine Vergleich unter diesen Werten.

Der grundsätzliche Weg, um Papiere von einem Depot in ein anderes zu bewegen (ob sinnvoll oder nicht), ist eine Buchung vom Typ Umbuchung. Oder du änderst rückwirkend die Kaufbuchung, um die Sachen von vornherein in ein anderes Depot zu buchen.

ich danke dir viel mals

Hallo NaTakk,

du kannst sowohl in /Berichte/Vermögensaufstellung/Diagramm als auch in /Berichte/Performance/Diagramm Kategorien als Kurven hinzufügen. Und genauso kannst du auch in anderen Bereichen die Kategorie auswerten lassen

Den Grund, zusammengehörende Aktien in jewels extra Depots zu packen, sehe ich nicht. Zumal gerade dann die Vergleichbarkeit verloren geht.