Wie buchen? T-Aktie aus erster Tranche / Split und Verkauf

Hallo zusammen,

ich versuche alte Transaktionen, die ich in diversen XLS-Files habe in PP zu importieren. Bei den „einfachen“ Werten klappt das problemlos.

Aber jetzt hänge ich bei der T-Aktie aus 1996.
Da damals noch in DM abgerechnet wurde, habe ich den Kurs erstmal vor dem Import mit XLS in € umgerechnet. Das müsst korrekt sein, oder?

Aber dann komme ich nicht weiter …

Die Vermögensaufstellung für dieses Depot müsste eigentlich ohne Bestand sein, da ich keine T-Aktie mehr besitze.

Das sind die Umsätze:

Ich weiß auch nicht woher die 3 Aktien kommen? Gab es da einen Treuebonus?
Wie kann ich das korrigieren?

„Bonus für Aktionärstreue. Im Oktober 1999 wur-
den auf Basis des Aktionärsstatus vom 30. Septem-
ber die Treueaktien aus dem ersten Börsengang im
November 1996 zugeteilt. Von den damals zu den
entsprechenden Konditionen an Privatanleger aus-
gegebenen T-Aktien lagen zu dem genannten Stich-
tag noch rund 44 Prozent in den Depots der Aktio-
näre. Einschließlich der Ausgabe an die Teilnehmer
des Mitarbeiter-Beteiligungsprogramms konnten
daher im Oktober 1999 rund 12,5 Millionen Treu-
eaktien auf rund 850 000 Depots verteilt werden.“

Die 3 Aktien müssten Treueaktien sein, für die 30 Stück (10 zu 1) die Du noch aus dem ersten Börsengang hattest.

Du müsstest selbst noch mal schauen wie das mit den Bezugsrechten gelaufen ist, ggf. musst du da noch eine Einlieferung der Bezugsrechte buchen, damit der Bestand dort passt.

Bei den 33 bzw. -33 der eigentlichen Aktie scheint es sich um zwei verschiedene Einträge in der Wertpapierliste zu handeln, die aber den selben Namen bekommen hat. Am besten du änderst den Namen eines doppelten Wertpapiers ab (z.B. „XXX“ anhängen) und editierst dann diejenige Buchung, in der diese Markierung auftaucht und wählst du das Wertpapier aus, welches erhalten bleiben soll. Anschließend kannst du das markierte doppelte Wertpapier in der Wertpapierliste wieder löschen.

Damit würden dann die 33 und die -33 saldiert und kein Bestand mehr angezeigt werden.

Die kompletten Unterlagen habe ich leider nicht mehr.
Offenbar habe ich das Depot auch von der Sparkasse zur Comdirekt übertragen, was es je ziemlich verworren macht. Und mir fällt noch ein, dass es wahrscheinlich zur Depoteröffnung bei CD auch noch 1 Gratis-T-Aktie gab, die ich jetzt auch noch halte …

Es gibt tatsächlich 3x Telekom - allerdings mit unterschiedlichen WKN:

WKN 879530

WKN: 555700

WKN 555750