Wie kann die Kursaktualisierung beschleunigt werden?

Dauert die Datenaktualisierung (Kursabruf) nach Programmstart zu lange, sollte das Fehlerprotokoll überprüft werden.
Hilfe => Fehlerprotokoll anzeigen
Ist die Liste recht lang, sollte unter der Rubrik „Wertpapiere“ die Ansicht „alle Wertpapiere“ aktiviert werden. Hier die Spalten

  • Datum des letzten Kurses
  • Kurslieferant aktueller Kurs
    einblenden und anschließend die Tabelle aufsteigend nach „Letzter (Datum)“ sortieren.
    So findet man schnell, welche Kursimporte lange nicht mehr aktualisiert wurden.

Optionspreise
Optionen haben nur eine kurze Lebenszeit. PP versucht aber bei jedem Start einen aktuellen Kurs abzurufen, was nach Erreichen der Optionsfälligkeit nicht mehr geht. Mit jeder „veralteten Option“ entsteht ein Eintrag im Fehlerprotokoll.

Lösung für Optionen nach Optionsfälligkeit:

  1. rechte Maustaste auf entsprechendem Wertpapier drücken,
  2. im Kontextmenü „Editieren“ auswählen bzw. STRG+E
  3. unter historische Kurse als Datenlieferant „kein automatischer Download“ eintragen
  4. prüfen, ob im Reiter „Aktueller Kurs“ (wie historische Kurse) ausgewählt ist

Lösung für sonstige Wertpapiere
3. und 4. prüfen und gfl. auf andere Datenquelle korrigieren