Zukünftige Dividenden automatisch einlesen

Guten Abend zusammen,
wäre es nicht gut, wenn sich PP, ebenso wie historische Kurse auch die Soll Dividenden automatisch zieht, somit hat man eine Art Forecast, was an Liquidität herein kommt. Im Anschluss spielt man über die PDFs die Ist Dividenden ein. Ich habe etwa 70/80 Aktientitel, es wäre müßig alles manuell einzutragen versus Automatisierung. Bei 5 Titeln ist es schnell auf nem Zettel darstellbar. Ist das technisch darstellbar? Freue mich auf Euer Feedback…

Die Frage ist doch eher, woher sollen diese Daten kommen? Kennst du eine Quelle die diese Informationen als API kostenlos zur Verfügung stellt?

Ich hatte testweise mal das Programm „StockDiv“ https://www.stockdiv.com/ ausprobiert. Amos, der Entwickler dieses Programmes kann genau das. Funktionierte allerdings nur mit Wertpapieren, die einen Ticker haben, solche mit „nur“ ISIN oder WKN kann er nicht, weshalb ich das ganze nicht mehr weiter verfolgt habe.

Ich vermute, dass er sich die Dividenden bei https://www.morningstar.com/ holt.

Hallo Ragas,
ich bin kein Fachmann, sodass ich Dir sagen was als API anzusehen ist.
Jedoch besteht über die Seiten ariva.de und onvista zum Beispiel dies kostenlos einzusehen.
Hier ein Link als Beispiel.

https://www.ariva.de/royal_dutch_shell_a-aktie/historische_ereignisse?clean_split=1

Hallo Findus,
einen Ticker Symbol hast Du doch immer?! Ggf. müsstest Du nach dem Ticker Symbol googeln. Hatte gleiches auch schon in PP, habe dann danach gesucht wobei eine WKN mehrere Ticker haben kann…

https://de.finance.yahoo.com/quote/RDS-B/key-statistics?p=RDS-B

Leider nein, ich habe einige Beispiele, wo ich bislang keinen Ticker finden konnte, und ich habe das ganze Netz durchsucht:
LU0749327978
oder es gibt einen Ticker, der aber nicht international gebräuchlich ist:
LU0955663751
IE00B7MXFZ59
Wie dem auch sei, StockDiv konnte mit diesen Tickern nichts anfangen