1:1 Tausch, neue WKN


#1

Meine Aktie Vietnam Holding (WKN: A0J2ZW) wurde 1:1 in Vietnam Holding (WKN: A2PE3T) getauscht. Die Aktie lässt sich jedoch nicht ändern da logischerweise schon Buchungen vorgenommen wurden. Bei Yahoo wird der Wert der alten Aktie inzwischen mit $ 182 angegeben, obwohl der Wert der Aktie in meinem Depot real nur bei 2,10 Euro liegt. Fand es zwar lustig, dass mein Depot auf einmal so gigantisch gewachsen ist, aber das entspricht ja nicht der Realität und verzerrt jetzt alle Diagramme und Auswertungen.

Wie kann ich diesen Fehler beheben?


#2

Hallo Gregor,

als Workaround würde ich die alte Aktie dem Depot via Auslieferung ausbuchen und die neue Aktie als Einlieferung buchen.

Gruß
Marco


#3

War das denn wirklich ein Tausch oder nur eine WKN-Änderung?

Siehe auch: Umtausch von Wertpapieren (ETF, Aktien, ...)


#4

Die Gesellschaft hat ihren Firmensitz verlegt. Laut meinem Broker wurden die Aktien 1:1 getauscht.


#5

Ich habe das gleiche mal mit einem ETF gehabt. Habe einen Verkauf/und Kauf gemacht, so dass in der Vermögensaufstellung die Performance ab dem Wechseltag angezeigt wird. Möglicherweise kann man es über Ein- und Auslieferung noch besser regeln, aber in meinem Fall wurde der alte ETF wirklich steuerwirksam durch die Bank verkauft und der neue dann gebührenfrei und zu gleichem Preis wieder gekauft.

Für alle anderen Performanceansichten habe ich mir eine Kategorisierung “Kombinierte Assets” erstellt. Dort habe ich dann für jede Umwandlungen zweier Wertpapiere eine eigene Unterkategorie bestehend aus beiden Wertpapieren gemacht.


Diese Unterkategorie kann man dann, wie ein Wertpapier, als Datenreihe in Diagramme und Widgets einfügen, um den langfristigen Performanceverlauf korrekt abbilden zu können.