Historische Kurse von VIAC

Hallo @kiddaa
Ja, das Problem tritt leider immer häufiger auf. Wurde auch schon an anderen Orten hier im Forum angesprochen.
Ich mache es jeweils mit einem Rechtsklick auf das Wertpapier und dann dort Kurse - Kurse online aktualisieren.

Als Entwickler dieser Erweiterung mache ich mir oft Gedanken zu möglichen Verbesserungen (z.B. periodisch automatisch nochmals abfragen), oder zumindest ein bisschen bequemer nochmals alle Kurse abfragen (z.B. über Kontextmenü).
Ich habe versucht, ein bisschen besser zu verstehen, warum es manchmal klemmt und habe folgende Beobachtungen Spekulationen, die sich aber gegenseitig sogar ein bisschen widersprechen:

  • Zu Stosszeiten gibt Credit Suisse keine oder verspätete Antworten
  • Wenn zu viele Abfragen hintereinander kommen, wird automatisch gebremst, um einen Massendownload von Kursen zu verhindern.
  • Wenn lange keine Kurse mehr abgefragt wurden, dauert es eine Weile, bis „der Server bereit ist“, d.h. am Anfang geht es langsam und dann plötzlich schnell.
  • Gewisse Wertschriften gehen schnell, gewisse sind langsam bis sehr langsam.

Wie gesagt: Diese Beobachtungen sind z.T. zueinander widersprüchlich. Fakt ist, dass es manchmal extrem lange gehen kann, sodass eine generelle Erhöhung des Timeouts nicht wirklich Sinn macht.

2 Likes

@KopolJunam Ich wollte nur kurz nachfragen, ob du in deinem Bestreben schon weiter bist? Ich wollte soeben die Kurse aktualisieren und kriege überhaupt keinen Kurs aktualisiert. Als ich im Juni dies das letzte mal getan habe, ging es mit Mühe.

Wie aktualisiert ihr momentan die Kurse der CSIF ETFs?

Leider gibt es dem, was ich am 23. Mai geschrieben habe nicht viel beizufügen. Es hat nichts mit PP zu tun. Wenn man eine Abfrage absetzt mit Curl, dauert es genau so lang. Man könnte höchstens das automatische Wiederholen irgendwie verbessern. Es ist allerdings so, dass manchmal einfach alles nichts nützt. Man müsste wenn schon bei der CS vorstellig werden. Es kommt mir jetzt gerade in den Sinn, dass mein Nichte in der Informatik von CS arbeitet. Ich versuche sie mal auf diesen Fall anzusetzen.

1 Like

Ich weiss nicht seit wann, aber in den letzten Tagen flutschen die Daten nur so von der CS ins PP. So soll’s bleiben. Ich habe meine Nichte gefragt, ob sie die Finger im Spiel hatte. Sie hat gesagt, sie hätte es ihrem Betreuer gesagt, aber wisse nicht, ob der dann was unternommen habe.

1 Like

Ich hatte ebenfalls das Problem, dass ich die Kurse über die Credit Suisse Seite mit dem Link: https://amfunds.credit-suisse.com/ch/de/institutional/fund/history/CH0017844686 angezeigt bekomme, jedoch nur in CHF.
Dafür habe ich eine Lösung gefunden mithilfe der Webseite https://www.ariva.de/
Der Fonds CH0017844686 lässt sich dort ebenfalls finden:

Der kurs ist jedoch nicht auf zu meinem gewünschten USD Kurs auswählbar.
Dafür habe ich folgende möglichkeit gefunden die für mich funktioniert:

Danach rechnet die Seite den Kurs in USD um ( zu welchem wechselkurs etc. weiss ich nicht )

und mit dem händisch angepassten Link lässt sich der kurs in portfolio performance anzeigen wenn ich diesen bei „Historische Kurse“ → Lieferant: „Tabelle auf einer Webseite“ verwende.

Ich hoffe das dies bei euch ebenfalls funktioniert und ich damit vielleicht dem ein oder anderen helfen konnte.

Gruess Simon

Hallo zusammen

Ich bin neu bei PP und habe heute mehrere Stunden damit verbracht die diversen Portfolios meiner Familie zu erfassen und zu kategorisieren. Hat soweit gut geklappt, PP ist wirklich eine tolle Sache!

Nun habe ich auch die Viac Depots von mir und meiner Frau importiert, insgesamt 3 Portfolios mit den (teilweise) gleichen ETFs, auch das ging super. Danke für diese Funktion!

Was ich aber bisher noch nicht geschafft habe, sind die historischen Kurse für die Viac ETFs. Mein Problem scheint zu sein, dass eine URL wie https://amfunds.credit-suisse.com/ch/de/institutional/fund/history/CH0030849613?currency=CAD immer wieder eine Bestätigung verlangt. Ich habe nun in Safari, Firefox und Chrome auf meinem Mac die Cookies gelöscht und dann alles korrekt bestätigt, wie weiter oben in diesem thread beschrieben. In allen drei Browsern kann ich die Daten nun runterladen. In PP geht es jedoch nicht. Wo speichert PP diese Cookies? Was mache ich falsch? Ich muss doch als Lieferant “Tabelle auf einer Webseite” angeben und dann dort die URL? Irgendwie steh ich auf dem Schlauch … ???

Danke
Tom

Der Download von CS ist etwas tricky, daher gibt es einen eigenen Kurs Provider in PP. Dann sollte es funktionieren.

Da hab ich wohl Tomaten auf den Augen gehabt … aber jetzt klappt es super, danke!

Ich habe einzig noch ein paar Positionen, bei denen ich die Kurse nicht in CHF bekomme. Der früher beschriebene Trick mit Areva funktioniert zwar, allerdings gibt es da die Kurse nur bis zum 29.12.2020, dann ist Schluss.

Nun habe ich halt manche Kurse in USD und JPY. Der IST Wert bei einer Klassifizierungübersicht stellt dann aber am Ende doch noch mehr oder weniger genau den korrekten CHF Wert dar, so stimmt immerhin die Summe, wenn auch nicht auf die letzte Kommastelle genau.