Import der OnVista-Erträgnisgutschrift per PDF klappt nicht


#1

Guten Abend,

beschäftige mich seit dem 1.9.16 mit dem Thema ETF und nutze das Portfolio Performance-Programm.
Gaanz große Klasse.

In der Zwischenzeit treffen Erträgnisgutschriften der OnVistaBank ein, die ich bislang vergebens versucht habe, mittels Import-Funktion zu verarbeiten. Das Programm erkennt die “Pattern” der PDFs nicht, so dass auch nichts importiert wird.

Wüsste gerne, ob andere Forenmitglieder über ähnliche Probleme zu berichten wissen oder was ich ggf. falsch gemacht haben könnte.

Danke und Gruß
ETF-Neuling


#2

Ein Mitstreiter hat den Onvita Import eigentlich ganz ordentlich ausgebaut. Wenn ich mir den Code anschaue, dann sollten Käufe, Verkäufe, aber auch Dividenden, Kapitalveränderungen, etc. funktionieren.

Generier doch mal eine Textversion Deines PDF Dokumentes und schicke die mir an portfolio dot Performance dot help at gmail dot com.


#3

Mit der Version 0.26.0 habe ich einiges auch am OnVista PDF Importer verbessert. Wenn es immer noch nicht klappt, dann brauche ich den PDF Text.


#4

Hallo Andreas,

nachdem der OnVista-Import nach Deiner snapshot-Modifikation geklappt hat, nun erneutes Ugemach.
Anbei das aktelle OnVista-PDF, welches ich nicht einlesen kann.

Wenn Du da bei Gelegenheit bitte nochmals ein Auge drauf werfen möchtest…

Angenehmes Restwochende.

Danke und Gruß Harald


#5

Hallo @ETF-Neuling, hat sich Dein Problem mit dem OnVista-Import gelöst? Falls ja, gib’ doch kurz Bescheid, damit die Diskussion hier als gelöst markiert werden kann. Wenn nicht, kann ich es mir gerne einmal anschauen. Hierfür bräuchte ich allerdings den Text des PDF:

  1. Im Menü “Datei” -> “Importieren…” -> “Debug: Text aus PDF extrahieren…” den Text aus der PDF Datei generieren
  2. Gegebenenfalls private Informationen wie Namen, Anschrift oder genaue Buchungswerte ändern. Dabei aber unbedingt darauf achten, dass man keine neuen Zeilen, keine Zeilenümbrüche, oder Leerzeichen oder ähnliches einfügt.
  3. Neuen Github Issue50 mit dem Text anlegen oder den Text hier posten.

Viele Grüße
Stephan


#6

Hallo Stephan,

sorry, dass Du wegen einer Antwort hast nachfragen müssen.
Ja, nach einigem Hin und Her hat der Import auf Grund der Untertützung durch Andreas Buchen am Ende doch geklappt.

Macht weiter so…

Vielen Dank und Gruß
Harald