Interactive Broker


#1

Hi,
ich habe ein Depot/Konto bei IB. Was kann ich mit dem IB Activity Statement anfangen?
Danke für die Hilfe

fghei


#2

Du kannst versuchen die Daten über Datei -> Importieren -> Interactive Brokers Activity Statement zu importieren.

Ich muss aber vorweg schicken, dass ich nicht genau weiß wie komplett dieser Import ist. Die Funktion hat alani1 vor ca. anderthalb Jahren gebaut.


#3

Danke für den Tip. ich werd es versuchen und über das Ergebnis berichten


#4

und wie ging es? Ich habe gerade begeistert gesehen, dass IB aufgeführt wird, aber das ist ja kein normales Activity statement was man brauch, sondern was spezielles, beim Activity Flex Queries muss man ja genau angeben was man drin haben will…wäre cool zu erfahren was damals als Vorgabe verwendet wurde, damit man das verwenden kann!

Über weitere Infos würde ich mich freuen.
THX


#5

Auch ich wäre dankbar zu erfahren, wie das mit dem Daten-Import von Interactive Broker bzw Lynx funktioniert.
Vielleicht kann hier nochmals jemand Feedback geben. DANKE!


#6

http://webhelp_de.tradingdiarypro.com/
hier mal Infos zur Einstellung der Flex Querys.
Ob im Portfolio-Performance auch Optionen verarbeitet werden können wäre interessant zu wissen.
Gib mal eine Rückmeldung, ob es geholfen hat


#7

PP unterstützt offensichtlich die Flex Queries von Interactive Brokers nicht. Und mit dem Activity Statment bin ich bisher auch nicht weitergekommen.

Übrigens: der Optionshandel wird von PP nicht erfasst


#8

Hi, hat den Import von Interactive Brokers schon jemand geschafft? Was muss genau erstellt werden? Der Link in der Diskussion funktioniert leider nicht.
Danke
Philip


#9

der von Dir zitierte Link bezieht sich leider nur auf das Tradingdiary, ein an sich hervorragendes Tradingjournal. Mir ist es bisher auch nicht gelungen einen Import von Interactive Broker zu PP herzustellen. Sorry!


#10

Schade…
Trotzdem Danke :slight_smile:


#11

Hallo,

mit der Version 0.27.5 vom 3. September 2017 wurde als Neuerung auch eine Anpassung beim Importieren von Actity Statements seitens IB gemeldet. Gibt es hierzu eine Info, wie man entsprechende Importdateien bei IB konfigurieren muss damit diese durch PP einlesbar sind? Ansonsten kann ich mir das Hinzufügen dieser Funktion nicht erklären.


#12

Hi,
ich habe das mal ausprobiert und dabei einfach eine Flexquery mit allen Feldern der Kategorie “Trades” erstellt. Auf den ersten Blick schaut alles Top aus. Allerdings hat er mir die Wertpapiere auch nochmal angelegt, weil die Symbole nicht mit den Yahoo-Symbolen übereinstimmen.
Gibt es eine Möglichkeit beides zu haben? IB Symbole und Yahoo-Symbole für die aktuellen Kurse?
Grüße
Philip


#13

Hallo,

ich habe gerade meine Dateien von IB eingelesen. Es wurden keine Optionen importiert und die US-Aktien wurden nicht in USD gebucht, sondern auf dem EUR-Konto.

Ebenso wurden die historischen Kurse aus der XML-Datei von IB nicht übernommen. Die Conid wurde als WKN übernommen.

Die Funktion würde mich sehr interessieren. Vielleicht wird sie eines Tages noch fertiggestellt. Ich bin gerne bereit, dabei auch zu unterstützen.

Wenn der Import aller Geschäfte von IB (Aktien, Optionen, FOREX, Future und FOP) funktioniert, dann ist Portfolio-Performance eine sehr gute Software! Übrigens Optionen gehören in jedes Depot, da sie die Instrumente sind, bei denen man mit jeder Marktlage Geld verdienen kann. Ich kann hierzu nur die Bücher von Robert T. Kiyosaki - Rich Dad Poor Dad - und sein Spiel Cashflow 202 empfehlen.

Viele Grüße
Werner


#14

Eigentlich sollten die IB-Symbole mit denen von Yahoo (US-Werte) bis auf ein paar Ausnahmen übereinstimmen. Das Problem ist aber, dass z.B. das Symbol APC für mehrere Wertpapiere bei IB steht und eine eindeutige Zuordnung bei IB immer über die Conid erfolgt. So gesehen ist es schon sehr gut, dass die Conid als WKN abgelegt wird, aber besser wäre es, diese als Conid zu speichern, da die Conid die ID bei IB und sonst nirgends ist. Yahoo entgeht dem Problem, in dem es Symbol und Börse verbindet.

grafik
Hier ein Beispiel, mit welchem Kürzel Apple gehandelt werden kann.


#15

Und verwenden wir das Kürzel APC erhalten wir das folgende Ergebnis:
grafik


#16

Ich weiß das Github User akoch ein paar Änderungen an dem Interactive Brokers Importer vorgenommen hat.

Prinzipiell ginge das schon. Man müsste wohl ein Attribut “Conid” anlegen. Und der Importer würde dieses Feld nutzen um Wertpapiere zuzuordnen. Wenn sich jemand an den Code traut… :smile:


#17

Hallo nochmal,
ich habe heute mal so gut wie möglich ein Jahr IB eingespielt. Dabei habe ich nur Trades und Cash Transaktionen eingespielt und folgende Erkenntnisse gewonnen:

Beim Verkauf von Wertpapieren wird grundsätzlich die Kostenbasis als Verkaufserlös festgelegt, was natürlich falsch ist. Beim Kauf war alles wunderbar.
Die Dividenden funktionieren sehr gut, allerdings nur solange es keine Positionen gibt die im Kontoauszug korrigiert wurden. Da es keine negativen Dividenden geben kann wird hier einfach der Betrag der Korrektur nochmal eingebucht.

Für mich lohnt sich die Funktion trotz Bugs, da das Nacharbeiten deutlich schneller geht, als alles einzutippen.

Zu den Symbolen. Deutsche Wertpapieren haben bei Yahoo grundsätzlich ein anderes Symbol, auch wenn es meist nur ein “.DE” zusätzlich ist. Im PP kann ich das aber nicht anpassen, da ich dann keine aktuellen Kurse mehr habe. Deshalb ersetze ich die Symbole in der XML Datei bevor ich es einspiele.

Schöne Grüße und Gute Nacht
Philip


#18

Hallo zusammen,
welche Felder muss in in der Query bei IB selektieren, damit ich alle Daten in das Programm einlesen kann? Mir geht es um den aktellen Stand des Depots und alle Dividendenzahlungen, die ich dieses Jahr erhalten habe. Danke!


#19

HI - kann hier mal jemand bitte die ersten paar Zeilen eines funktionierenden Flex Statements reinpasten. Ich habe nirgends gefunden welche Spalten, in welcher Reihenfolge gebraucht werden.

LG


#20

@fryinspace wenn du das generierte XML-Dokument meinst, das müsste von der Struktur her etwa so aussehen:

<FlexQueryResponse>
	<FlexStatements>
		<FlexStatement>
			<AccountInformation/>
			<Trades>
				<Trade/>
			</Trades>
			<CashTransactions>
				<CashTransaction/>
			</CashTransactions>
		</FlexStatement>
	</FlexStatements>
</FlexQueryResponse>