Löschen aller Werte in der Datei


#1

Hallo, ich arbeite auf 2 Computern.
Wenn ich an meiner Datei auf Computer1 arbeite speicher ich sie mir , benenne sie dabei um ( z.B. Performance 1 , 2, 3, und so weiter ) um die bearbeitete Aktuelle nicht mit nicht mehr aktuellen Dateien zu verwechseln. Das kann nämlich dann schnell passieren auf dem Comp. 2, da da ja auch eine gleichlautende Datei liegt die einen anderen Bearbeitungsstatus hat.

Sende sie dann z.b. per email an mich und kann sie dann auf Comp. 2 weiterbearbeiten ohne Verwechslung.
Das Ganze natürlich auch umgekehrt von Comp.2 nach Comp.1.
Zugegeben aufwendig, aber für mich nötig da ich wenn ich Zeit hab über Tag dran arbeiten möchte, nicht nur Abends.

So, nun hab ich diverse alte Dateien die ich löschen möchte. Nach dem Löschen liegen sie ja noch immer vor. Die Inhalte sind noch in der Datei.

Ich möchte also vorher die Dateiinhalte komplett oder weitgehend löschen und dann speichern.
Wie kann ich das ?


#2

Wenn du das sichere löschen von Dateien meinst, so ist das weniger eine Frage für dieses Forum. Siehe http://lmgtfy.com/?iie=1&q=Dateien+sicher+löschen


#3

Hallo, nö das gerade will ich nicht.
Ich möchte in der Datei die Eingaben löschen.

Das am besten mit einem Befehl, oder halt mit wenigen Befehlen/Aktionen.
Ich möchte nicht jeden Umsatz jedes Wertpapiers löschen müssen.


#4

Warum möchtest Du das? Du kannst doch wie von @Ragas vorgeschlagen die Datei (sicher) löschen.

Alternativ kannst Du die Portfolio-Datei verschlüsselt speichern. Dann landet nie unverschlüsselter Inhalt auf der Festplatte.


#5

Ich löse das über einen Synchronisierungsdienst, konkret über Dropbox. Da werden die Daten immer aktuell gehalten und ich habe keinen Aufwand.


#6

So mache ich das auch und Du kannst auch noch eine Verschlüsselung in Portfolio Performance aktivieren, wenn Du das willst.


#7

Werde das mal mit dropbox probieren.
Dateien verschlüssel ich jetzt.

(davon ab, es wäre schön wenn man auch alle Buchungen eines Wertpapiers gesamt löschen könnte, egal wie es sich auf die Performance auswirkt )
Ansonsten
Problem gelöst, danke Euch.


#8

Mit Version 0.35.1 gibt es jetzt ein entsprechende Kontextmenü unter Alle Wertpapiere -> Buchungen -> Alle Buchungen löschen-


#9

Ich finde, “alle Buchungen” sind auch relevante Daten im Sinne von: “Vor dem Löschen von relevanten Daten (Wertpapiere, Konten, Depots, etc.) wird jetzt nachgefragt”. Es findet aber keine Nachfrage statt.