☀ Neues & Nennenswertes

Version 0.42.1 vom 3. Oktober 2019

Und direkt noch eine Version mit einer kleinen Fehlerbehebung hinterher…

  • Fix: Download von historischen Kursen ignoriert Proxy-Konfiguration
3 Like

Version 0.43.0 vom 1. Dezember 2019

Zum ersten Advent :candle: eine Version mit Kleinigkeiten und Fehlerbehebungen die sich in den vergangenen Wochen angesammelt haben… :smile:

Unter „Erträge & Ausgaben“ kann man jetzt neben Dividenden und Zinsen auch die Gebühren und Steuern auswerten

Neben den Dividenden, Zinsen und Erträgen gibt es jetzt die gleichen Auswertungen auch für Gebühren und Steuern.

Berechnung einer „erwarteten Rendite“ auf Basis von selbst erfassten Prognosen für Klassifikationen

@doncristobal hat ein Feature zur Berechnung der erwarteten Rendite gebaut. Dazu gibt es bei den Klassifikationen ein neue Spalte. Für Kategorien oder Wertpapiere kann man einen erwartete Rendite erfassen (z.B. aus historischen Informationen) und sehen was das für die aktuelle Asset Allocation (also Aufteilung) des Depots bedeuten würde.

Kursdiagramm auf die Halteperiode eines Wertpapiers beschränken

Vielleicht etwas versteckt, aber mit H = Halteperiode wird beim Kursdiagramm nur der Zeitraum angezeigt in denen das Papier gehalten wurde.

Und noch ein paar Kleinigkeiten

  • Neu: Konto und Depot beim CSV Import angeben (und damit Dateien gleichzeitig in verschiedene Konten importieren)
  • Neu: Import von PDF Dokumenten von Swissquote
  • Neu: Neuer Berichtszeitraum „Aktuelles Jahr (YTD)“
  • Neu: Tastaturkürzel Ctrl-U T um die Kurse von einem einzelnen Wertpapier zu aktualisieren

Verbesserungen und Fehlerbehebungen

  • Verbesserung: Prozentuale Kursänderung zum Vortag basiert nun auf den historischen Kurse (statt nur Yahoo Finance)
  • Verbesserung: Klassifikation für Regionen ist auf den aktuellen Stand gebracht
  • Verbesserung: Bei den Sparplänen das nächste Ausführungsdatum als Spalte hinzufügen
  • Verbesserung: Aktivitätsdiagramm (Dashboard) mit einem verbesserten Layout wenn viele Daten angezeigt werden
  • Verbesserung: verbesserte Farbgebung bei den Kuchendiagrammen in den Klassifikationen
  • Verbesserung: CSV Import mit neuen Datumsformaten dd-mm-yy and dd-mm-yyyy
  • Verbesserung: PDF Importer für Trade Republic, Scalable Capital, DKB
  • Verbesserung: Log Datei über as „Hilfe“ Menü in einer Datei speichern
  • Fix: Beim Download von Kursen wurde u.U. nicht der richtige Port verwendet
  • Fix: Bei der Auswahl von einem Berichtszeitraum kann man nicht mehr alle Radio-Buttons gleichzeitig auswählen
  • Fix: Watchlisten werden jetzt wieder korrekt mit „Nach oben“ und „Nach unten“ verschoben
  • Fix: Regex Fehler bei bestimmten Suchbegriffen (z.B. in der Wertpapierliste)
12 Like

Version 0.43.1 vom 23. Dezember 2019

Und kurz vor Weihnachten noch Version vor allem weil in der niederländischen Version zu Fehlermeldungen kam. Dazu noch noch zwei Kleinigkeiten.

Kurslieferant für die Bitfinex Cryptocurrency Exchange

@debegr hat einen Kurslieferant für die Bitfinex Cryptocurrency Exchange geschrieben :clap:

Verbesserung: Einträge im Tooltip werden nach Wert sortiert wenn man beim Öffnen des Tooltips die „Alt“-Taste drückt

Wenn man beim Öffnen des Tooltips die „Alt“ Taste gedrückt hält, dann werden die Einträge (absteigend) nach Wert sortiert. Die „Alt“ Taste muss man anschließend nicht mehr gedrückt halten.

Bildschirmfoto 2019-12-23 um 11.37.04

Sonstiges

  • Verbesserung: Spalte „Tage dazwischen“ für ein Attribut vom Typ „Datum“ anzeigen
  • Fix: Behebt ein Problem mit den niederländischen Übersetzung
  • Fix: Behebt ein Problem bei dem unter macOS das gespeicherte Diagramm um 180 Grad gedreht ist
5 Like

Version 0.44.0 vom 20. Januar 2020

Neues Attribut um URLs zu hinterlegen

In den Einstellungen gibt es jetzt den neuen Typ Bookmark. Damit kann man in einer Spalte zu Konten, Depots, Wertpapiere oder Sparplänen einen Link erfassen. Mit einem Klick auf das Öffnen-Symbol links neben dem Link wird der Browser geöffnet. Ein Doppelklick editiert die URL.

Wie in dem Screenshot zu sehen, kann man einen ganz normalen Link eingeben oder - wie hier im Forum - einen Link in Markdown Format [Text](URL) erfassen.

Notizen zu Wertpapieren werden nach URLs durchsucht und im Kontextmenü angezeigt

Es werden aber nicht nur die Links aus den speziellen Spalten ausgelesen, sondern auch aus den Notizen von Wertpapieren. Alle Links sind dann sowohl im Kontextmenü als auch über das Tastaturkürzel Ctrl-B erreichbar.

Neues freies Attribut „Limit“ zu einem Wertpapier

Eines der ältesten Feature Requests hat @debegr entwickelt: ein Limit zu einen Wertpapier zu erfassen. :smile:

Das ganze funktioniert in dem man einen neue Spalte in den Einstellungen der Datei für das Wertpapier definiert. Das Limit erfasst man - wie auf dem Screenshot ersichtlich - mit einem Vergleichsoperator wie kleiner <, kleiner gleich <=, größer > oder größer gleich >=. Die Zelle wird farblich markiert wenn das Limit über- oder unterschritten wird.

Neu: Handelskalender der SIX Swiss Exchange

Zur Auswahl steht jetzt auch der Handelskalender der SIX Swiss Exchange

Widget zu Trades mit der durchschnittlichen Haltedauer

Ein neues Widget berechnet die durchschnittliche Haltedauer von Trades im gewählten Berichtszeitraum. Wenn man es für jedes Jahr erstellt, werden Änderungen im Handelsverhalten deutlich.

Die mittlere Haltedauer errechnet sich wie folgt:

  • Es werden alle Trades einbezogen die irgendwann innerhalb des gewählten Berichtszeitraums im Depot waren.
  • Die Haltedauer jedes Wertpapiers ergibt sich aus Kauf- und Verkaufszeitpunkt. Für aktuell gehaltene Positionen wird ein sofortiger Verkauf unterstellt.
  • Das Positionsgewicht errechnet sich aus Kaufpreis der Position relativ zu der Gesamtsumme aller Kaufpreise.
  • Ergebnis „mittlere Haltedauer aller Positionen“ ergibt sich als Summe der Produkte „Haltedauer * prozentuales Positionsgewicht“ über alle Positionen.

Filter mit Konten und Depot mit Namen versehen werden

Wenn man eine Ansicht nach Konten und Depots filtert, kann man jetzt einen sprechenden Namen vergeben. Mit dem Menü Verwalten… können auch existierende Filter umbenannt werden.

Bildschirmfoto 2020-01-20 um 21.55.18

Diverse Verbesserungen für den Import von PDF Dokumenten

  • Verbesserungen: PDF Importe der comdirect ind ING Diba lesen jetzt die Uhrzeit korrekt ein
  • Verbesserungen: PDF Dokumente der FinTech Group, SutorBank, TradeRepublic, justTRADE, Flatex, Consorsbank, ING Diba und comdirect
  • Verbesserungen: Beim Import von Buchungen werden Käufe und Einlieferungen als äquivalent betrachtet wenn nach Duplikaten gesucht wird

Und noch eine Fehlerbehebung

  • Fix: Behebt ein Problem bei dem Dividendenbuchungen unter „Erträge & Ausgaben“ doppelt auftauchten
10 Like

Version 0.44.1 vom 9. Februar 2020

Ich nennen diese Version mal „Vorabsteuerpauschale“ - denn die meisten kleinen Änderungen beziehen sich auf den Import von PDF Bankdokumenten für die Vorabsteuerpauschale. Mit der targobank, Postbank, ebase und Gratisbroker sind neue Banken hinzugekommen.

Kurslieferant Quandl

Mit dem kostenlosen API-Schlüssel von Quandl bekommt man zu weiteren Papieren historische Kurse. Keine Ahnung wie gut die Daten sind, aber das API war relativ einfach zu unterstützen.

Wie geht es?

  • API Schlüssel in den Einstellungen hinterlegen (Gilt nicht pro Datei, sondern für die ganze Installation. Darum muss das aber auch für jeden Installation von PP gemacht werden)
  • Quandl Code für das dataset in den Einstellungen vom Wertpapier hinterlegen

Mir ist aufgefallen, dass das Laden von historischen Datenreihen teilweise sehr lange dauert (für die BASF lagen 20 Jahre vor). Wenn Ihr Kurse für den letzten Kurs habt, dann ggf. den Dialog mit „Speichern“ schliessen und schauen ob dann Kurse geladen werden.

Kleinere Verbesserungen

  • Neu: PDF Import für targobank, Postbank, ebase, Gratisbroker
  • Verbesserung: PDF Bankdokumente Flatex, Onvista, Consorsbank
  • Verbesserung: Wenn mehrerer Wertpapiere die gleiche ISIN besitzen, wird beim Import ggf. WKN und Ticker verwendet
  • Verbesserung: Deutsche Mark als neue Währung (für die ganz alten Buchungen)

Fehlerbehebungen

  • Fix: Fehlermeldung zu Umrechnungsdifferenzen wenn ein Wertpapier auf mehrere Kategorien aufgeteilt ist
6 Like

Version 0.45.0 vom 15. März 2020

Und noch mehr Möglichkeiten Kurse zu laden: von Finnhub.io und aus JSON. Aber der erste Feature geht erst mal um Kurserfolge.

Realisierte vs. nicht-realisierte Kurserfolge

Mit dieser Version zeigt die Kategorie Kurserfolge nur noch die aktuellen (nicht-realisierten) Kurserfolge an (für den Screenshot habe ich den Berichtszeitraum ordentlich groß eingestellt um nicht allzu deprimierende Zahlen zu haben).

Daneben gibt es eine zweite Gruppe mit Realisierten Kurserfolgen, d.h. von Wertpapierverkäufen im Berichtszeitraum.

Um die Rechnungen besser nachvollziehen zu können gibt es in der Spalte „Wert“ einen Tooltip mit Details zu der Rechnung.

In dem Beispiel sieht man, dass für den nicht-realisierten Kurserfolg der aktuelle Wert laut Vermögensaufstellung herangezogen wird. Davon abgezogen wird der Wert am Anfang der Berichtsperiode - allerdings nur die 374 Stücke die immer noch gehalten werden.

Analog dazu gibt es einen Tooltip wie der Fremdwährungsanteil von dem Kurserfolg berechnet wird. Dazu wird angenommen man hätte den Investitionsbetrag am Anfang in die Fremdwährung gewechselt und zum Endes des Berichtszeitraums wieder in Euro zurück gewechselt.

Finnhub.io als Kurslieferant

Finnhub.io ist ein neuer Kurslieferant bei dem man - mit einem kostenlosen API Schlüssel in den Einstellungen hinterlegt - historische Kursdaten laden kann. Nachdem Ihr mich hier im Forum darauf aufmerksam gemacht habt, konnte ich gegen das API relativ einfach einen Kurslieferanten programmieren.

JSON Kurslieferant

Neben dem Extraktion von Kursen aus HTML kann PP mit dieser Version auch Kurse aus JSON extrahieren.

Es müssen zwei JsonPath Ausdrücke konfiguriert werden: Pfad zum Datum und Pfad zum (Schluss)kurs . Beide Ausdrücke müssen ein Array zurückgeben. Die Arrays müssen die gleiche Länge habe, d.h. zu jedem Datum gibt es auch einen Kurs und umgekehrt.

Die URL darf Makros enthalten.

Hier ein weiteres Beispiel (wenn man das Quandl API nativ aufruft):

Neu: Exponential Moving Average (EMA) im Kursdiagramm

In den Kursdiagrammen gibt es jetzt auch den Exponential Moving Average (EMA) zur Auswahl. Vielen Dank an chapph für den Code.

Diverse Verbesserungen

  • Verbesserung: PDF Bankdokumente Postbank, ebase, Onvista, DeGiro, Comdirect, Consorsbank, INGDiba, DZBank / Volksbank
  • Verbesserung: Spaltennamen für den Quandl Kurslieferanten konfigurieren
  • Verbesserung: Zahlenwerte der Y-Achse in Tausender formatiert (z.B. „100k“ statt „100000“)
  • Verbesserung: Anzeige zur Kursqualität zeigt fehlende Zeiträume übersichtlicher an
  • Verbesserung: Österreichische Schilling als Währung für alle die ganz alte Buchungen erfassen
  • Verbesserung: Beim CSV Import kann man per regulären Ausdruck mehrere Begriffe in einen Buchungstyp umwandeln

Fehlerbehebungen

  • Fix: Behebt die falsche Sortierung des Einstandskurses in Performance -> Wertpapiere
11 Like

Version 0.45.1 vom 17. März 2020

Drei kleine Fehlerbehebungen hinterher:

  • Fix: Behebt ein Problem mit einer AssertionFailedException wenn man ein Wertpapier editiert
  • Fix: Behebt ein Problem bei dem statt alle Typen von Wertpapieren nur Anleihen gesucht wurden
  • Fix: Behebt ein Problem bei dem der DZBank Importer nicht aktiviert wurde
5 Like

Version 0.46.0 vom 29. März 2020

Portugiesisch

@iwalucas hat PP auf Portugiesisch übersetzt. Ich finde es sieht echt super aus.

Kennzahlen zum investierten Kapital auf dem Dashboard

Dem Dashboard kann man jetzt auch das investierte Kapital hinzufügen:

Spaltenbreite im Dashboard ändern

Über das Kontextmenü einer Spalte im Dashboard (unterhalb des letzten Widgets per Rechtsklick öffnen) kann man die Spaltenbreiten ändern. Es handelt sich dabei um eine Gewichtung, d.h. man kann eine Spalte doppelt so groß machen im Verhältnis zu den anderen Spalten.

Sonstiges

  • Verbesserung: Im Währungsrechner kann man nun die Währungspaare per Klick auf eine Schaltfläche tauschen
  • Verbesserung: PDF Dokumente für DZBank, comdirect, VIAC

Fehlerbehebungen

  • Fix: NPE bei der Performance Berechnung wenn eine Position einen negativen Bestand hat
  • Fix: Behebt ein Problem bei der Formatierung der Y-Achse unter Java 8
  • Fix: Behebt ein Problem bei dem ‚99‘ als Jahr 2099 importiert wurde (beim Import von Kursen aus HTML Seiten)
12 Like

Version 0.46.1 vom 13. April 2020

Serverantwort beim Download der historischen Kurse anzeigen

Gerade bei den generischen Kurslieferanten wie HTML und JSON ist es manchmal gar nicht so einfach zu verstehen was da schief gehen könnte. Dazu gibt es jetzt die Schaltfläche Serverantwort anzeigen die den Text anzeigt aus dem die Kurse extrahiert werden.

Das gleiche könnt Ihr auch aus dem Kontextmenü unter Alle Wertpapiere starten:

Berichtszeiträume sortieren

Bisher konnte man nur bis zu 20 Berichtszeiträume pflegen - und insbesondere wurden die nach der letzten Verwendung sortiert und der letzte automatisch gelöscht. Jetzt habt Ihr alle Freiheit: beliebig viele Zeiträume, per Drag & Drop sortieren:

Verbesserungen

  • Verbesserung: PDF Dokumente Onvista, comdirect, DKB, ebase

Fehlerbehebungen

  • Fix: Portfolio Report Kurslieferant zeigt keine Börsenplätze an
  • Fix: Behebt ein Problem bei dem das Dashboard nach dem ersten Fehler nicht mehr aktualisiert wurde
  • Fix: Behebt ein Problem bei der Performance-Berechnung mit (nicht unterstützten) Short Sales
12 Like

Version 0.46.2 vom 10. Mai 2020

Zum Muttertag eine neue Version mit verschiedenen Kleinigkeiten die sich über die vergangen Wochen angesammelt haben.

Automatische Aktualisierung von Kurse überschreibt Kurse nicht mehr

Bisher hat der automatische Kurs-Download die existierenden Kurse immer überschrieben. Wenn der Lieferant aber falsche Kurse liefert, konnte man die nicht mehr lokal korrigieren - bzw. wurden mit jeder Aktualisierung wieder auf den falschen Wert geändert.

Mit dieser Version ist das Verhalten wie folgt:

  • Falls ein Kurs existiert, wird der nicht überschrieben
  • Der letzte historische Kurs wird allerdings überschrieben. Hintergrund ist dass einige Kurslieferanten einen tagesaktuellen Kurs in der Liste der historischen Kurse anzeigen. Dieser tagesaktuelle Kurs muss beim nächsten Import auf den richtigen Schlusskurs korrigiert werden.
  • Wenn man Kurse manuell importiert (per CSV Import, durch Copy & Paste des HTML) werden die Kurse weiterhin überschrieben

Der „Delta Indikator“ beim Rebalancing wird nach der 5/25 Regel koloriert

In der Rebalancing Ansicht ist der „Indicator“ jetzt nach der 5/25 Regel koloriert, d.h. bei einer absoluten Abweichung von 5% vom Gesamtvermögen oder bei einer 25% relativen Abweichung von der geplanten Allokation ist der Indikator orange.

Natürlich könnt Ihr die Abweichungen konfigurieren (über die Symbolleiste - das Menü mit dem Rädchen oben rechts):

Diverse Verbesserungen

  • Berichtswährung über das Menü wechseln
  • Import von PDF Dokumenten per Drag & Drop starten
  • Per Kontextmenü kann eine Umbuchung in Einlage/Entnahme umgewandelt werden

Und Fehlerbehebungen

  • Der YTD (Year To Day) Berichtszeitraum enthielt den 1. Januar nicht
  • Behebt ein Problem bei der Berechnung der Periodizität von Dividendenzahlen wenn das Wertpapier in mehrere Depots gehalten wird
  • Behebt ein Problem bei dem eine Kategorie auf die oberste Ebene der Klassifikation (und damit aus der Klassifikation heraus) gezogen werden konnte
11 Like

Version 0.46.3 vom 10. Mai

Kleine Fehlerbehebung: Behebt eine MonetaryException bei der Anzeige der Wertpapier-Performance.

4 Like

Version 0.46.4 vom 21. Juni 2020

Freie Kommentare unter Wertpapier -> Ereignisse

Zu einem Wertpapier kann man jetzt beliebige Kommentare erfassen kann die dann auch im Wertpapier-Diagramm angezeigt werden. Vielen Dank an @thilo20 für das Feature :clap:

Bildschirmfoto 2020-06-21 um 19.15.50

Realisierte und nicht-realisierte Kurserfolge in der Wertpapier-Performance Ansicht

In der Performance -> Wertpapiere gibt es jetzt ebenfalls die realisierten und nicht-realisierten Kurserfolge als Spalten.

Einfache Rendite für Trades

Neben dem internen Zinsfuß (IZF) gibt es auch eine einfach Rendite zu den Trades. Das ist vor allem bei sehr kurzen Haltedauern aussagekräftiger.

Diverse Verbesserungen

  • Neu: Handelskalender für italienische Börsen
  • Import von PDF Dokumenten von Trade Republic, ebase, Consorsbank, BaaderBank, Volksbank Oberbayern, Scalable Capital, Commerzbank, JustTrade
  • Beim Import von Dividenden kann man automatisch eine Gegenbuchung generieren damit das Verrechnungskonto im einen Kontostand von 0 ausweist (wenn man das Konto nicht pflegen möchte)
  • Offene Trades werden jetzt direkt nach (bzw. vor) den zuletzt geschlossenen Trades sortiert

Weitere Fehlerbehebungen

  • Behebt ein Problem bei der Berechnung der realisierten und nicht-realisierten Kurserfolge wenn ein Wertpapier in mehrere Depots gehalten wird
  • Berechnung des Nettopreises im Wertpapier-Diagramm hat nicht den Wechselkurs der Buchung verwendet
  • Behebt ein Problem bei dem die EMA Berechnung nicht alle Preise einbezogen hat
  • Behebt ein Problem bei dem der letzte Kurs von Portfolio Report nicht importiert wurde
  • Behebt ein Problem bei dem die Datumsspalte bei Quandl Daten nicht erkannt wurde
  • Behebt ein Problem das Buchungen am ersten Tag des Berichtszeitraums nicht zu dem investierten Kapital zählten
13 Like

Version 0.46.5 vom 21. Juni 2020

Leider braucht es noch eine neue Version zur Behebung eines Fehlers:

  • Fix: Behebt ein Problem bei der FIFO Berechnung wenn das Gesamtportfolio gefiltert ist
3 Like

Version 0.46.6 vom 28. Juni 2020

Und noch mal eine Reihe von Fehlerbehebung und diversen Verbesserung bei den Importer von PDF Dokumenten - insbesondere von @inv-trad :clap:

  • Diverse Verbesserungen beim Import von PDF Dokumenten: gratisbroker, VIAC, flatex, Consorsbank
  • Fix: Behebt ein Problem mit der Sortierung der Buchungen unter „Performance -> Wertpapiere -> Umsätze“
  • Fix: Behebt ein Problem mit der Berechnung des FIFO Einstandspreises bei aktiven Filter auf eine Klassifikation
  • Fix: Erlaubt das Kopieren der ISIN und WKN selbst wenn die nicht editiert werden können
  • Fix: Behebt ein Problem mit der manuellen Sortierung von Attributen in den Einstellungen
9 Like

Version 0.47.0 vom 25. Juli 2020

Der Sommer wird bunt…

Benutzerdefinierte Icons für Wertpapiere, Konten, Depots und Sparpläne

Mit dieser Version kann man benutzerdefinierte Icons für Wertpapiere, Konten, Depots und Sparpläne hochladen. Zum Beispiel um die Logos der Firmen zu hinterlegen. Vielen Dank an @chrisaut für das Feature :clap:

Das ganze funktioniert in dem Ihr ein Attribut mit dem Namen Logo anlegt.

Das ganze funktioniert am besten für quadratische Bilder. Je nach Auflösung des Monitors sind die Bilder 16x16 bis 32x32 Pixel. Bilder werden auf diese Auflösung herunter gerechnet. In der XML Datei werden die Bilder ebenfalls mit reduzierter Auflösung gespeichert damit die Datei nicht unnötig groß wird.

Für PP verwende ich Icons von der Seite Iconmonstr - zum Beispiel das Herz in einer Auflösung von 32x32 Pixel bei 2 Pixeln Rand.

Download von historischen Dividenden von DivvyDiary.com. Upload des Portfolios nach DivvyDiary.

Wer kennt DivvyDiary.com? DivvyDiary hat Daten zu historischen und zukünftigen Dividendenzahlungen. Wenn Ihr Euch (kostenlos) bei DivvyDiary registriert, könnt Ihr den API Schlüssel in PP hinterlegen und die Dividendenzahlungen herunterladen. Über das „Online“ Menü könnt Ihr ebenfalls optional Euer Depot (ISIN + Bestand) zu DivvyDiary hochladen um auch unterwegs einen Überblick über anstehende Dividendenzahlungen zu haben.

Wichtig: DivvyDiary nutzt die ISIN um Wertpapier zu erkennen. Wenn Ihr einen API Schlüssel hinterlegt habt, werden für jedes Wertpapier mit einer ISIN die Dividendenzahlungen geladen. Die Daten bei DivvyDiary sind schon ziemlich gut - aber natürlich wird es hier und da Lücken geben.

Mit diesem ersten Entwurf sieht man die Dividendenzahlung unter Wertpapiere -> Ereignisse. Natürlich gibt es Idee was man noch mit diesen Daten mach kann - zum Beispiel in den Grafiken unter Performance -> Erträge & Ausgaben ebenfalls erwartete Dividenden einzutragen. Kommt noch.

In den Einstellungen hinterlegt Ihr den API-Schlüssel von DivvyDiary.

Über das Menü könnt Ihr Euer Depot zu DivvyDiary hochladen:

Weitere Verbesserungen

  • Verbesserung: Import von PDF Dokumenten von Trade Republic, DKB, Targobank und Consorsbank
  • Verbesserung: Filter werden pro Watchlist gespeichert
  • Verbesserung: Spalte „Kursänderung zum Vortag“ auch unter Performance -> Wertpapiere
21 Like

Version 0.48.0 vom 31. August 2020

Parlez-vous français? :fr:

Mit der Version gibt es eine Übersetzung ins Französische. Vielen Dank an @Skymirrh.

Update auf Eclipse 2020-06

Mit diesem Update werden die 64bit Bibliotheken auf die aktuelle Eclipse Version aktualisiert. Damit werden einige Probleme unter macOS Big Sur und Linux addressiert.

Ganz wichtig: Wenn Du noch die 32bit Version von PP nutzt und einige Zeit nicht mehr aktualisiert hast, dann musst Du ggf. die neue Update URL für die 32bit eintragen. Wenn Du schon die 64bit Version verwendest, musst Du nichts machen.

Ich werde versuchen die 32bit Version so gut es geht weiterzupflegen. Das heißt alle Backend Änderungen (zum Beispiel bei den PDF Importen oder dem Laden der Kurse) hoffe ich aktuell halten zu können. Aber es kann sein, dass neue Features es einfach nicht mehr ins Frontend schaffen. Wer kann, sollte auf die 64bit Version wechseln in dem Du die Installation neu von der Homepage lädst.

Diverse Verbesserungen

  • PDF Import aktualisiert eine Sparplan-Buchung falls Betrag und Datum übereinstimmen
  • GICS Klassifizierung aktualisiert
  • PDF Dokumente der Weberbank, Consorsbank (aus den Jahren 2001 - 2008), Bondora Go and Grow,
    Consorsbank, VIAC, JustTrade, Targobank
  • Die Legende nimmt nie mehr als zwei Zeilen in Anspruch egal wie viele Datenreihen dem Diagramm hinzugefügt sind

Fehlerbehebungen

  • Fix: NullPointerException beim Öffnen der „Einstellungen“ unter Linux
  • Fix: Behebt ein Problem bei dem Logos nicht angezeigt wurden wenn ein Filter gesetzt ist
  • Fix: Unterstützung für macOS Big Sur
  • Fix: Unterstützung von GtkFileChooserNative unter GTK
11 Like

Version 0.48.1 vom 2. September 2020

Diverse kleine Fehlerbehebungen direkt hinterher…

  • NullPointerException beim Import von PDF Dokumenten oder CSV Dateien mit Kauf-Buchungen
  • Behebt ein Problem bei dem in der Diagrammlegende die letzte Datenreihe fehlte
  • Behebt ein Problem beim Bondora Go & Grow PDF Importer mit Beträge mit Tausendertrennzeichen
  • Behebt ein Problem beim Smartbroker PDF Import beim Dividendenimport in Fremdwährung
11 Like

Version 0.49.0 vom 25. Oktober 2020

Der Herbst ist da. Die dunkle Jahreszeit kündigt sich an. Da passt der neue Dark Mode. Aber diese Version enthält auch diverse Verbesserung beim PDF Import (vor allem @inv-trad hat viele Verbesserungen gebaut) und weitere Beiträge von @Ragas, pascalhein, @sebasbaumh und cmaoling.

Dark Mode

Durch das Update auf die aktuelle Eclipse Version kennt PP jetzt auch einen Dark Mode. Es gibt noch einige schroffe Ecken auf die PP noch keinen Einfluss hat, z.B. die Farbe der Menüeinträge unter Windows oder die nativen Tabellen. Gebt mal Feedback was funktioniert und was nicht.

Der Dark Mode kann über die Einstellungen -> Darstellung -> Erscheinungsbild ausgewählt werden.

Widget Portfolio Turnover Rate

Das Turnover-Verhältnis gibt an, welchen Anteil des Portfolios die Käufe bzw. die Verkäufe im Berichtszeitraum ausmachen:

High and Low im Kursdiagramm anzeigen

Mit grünen bzw. roten Dreiecken wird das Hoch bzw. Tief bei den Kursen in den Zeitraum markiert.

Konfiguration der Nachkommastellen für die Anteile

Endlich, wird die eine oder andere sagen, endlich kann man die Nachkommastellen für die Anteile konfigurieren. In der Vergangenheit habe ich versucht einen Kompromiss zu finden: es wurde Platz gelassen für bis zu drei Nachkommastellen. Das nervte aber diejenigen, die nur ganze Anteile halten, und war zu wenig für die, die viele Bruchteile besitzen. Jetzt könnt Ihr es konfigurieren.

Diverse Verbesserungen

  • Tooltip im Wertpapier-Kursdiagramm zeigt Nettodividende
  • Diagramm mit den Erträgen pro Jahr färbt die Balken für jedes Jahr mit der passenden Farbe ein
  • Import der PDF Bankdocumente: DAB, Trade Republic, Consorsbank, Flatex, Onvista, Targobank, comdirect, Bondora
  • Neue Fehlermeldung wenn Sparplanbuchungen auf Grund fehlender historischer Kurse nicht generiert werden können

Diverse Fehlerbehebungen

  • Yahoo Finance Adjusted Close werden wieder geladen
  • Klassifikationen sind im Drop-Down nicht sortiert
  • Behebt ein Problem bei dem Buchungen am letzten Tag des Berichtszeitraums nicht in den Kontostand eingeflossen sind
  • Behebt ein Problem unter Linux mit der Spaltenbreite im CSV Import-Dialog
18 Like

Version 0.49.1 vom 1. November 2020

Diese Version behebt zunächst mal die Heatmaps unter Linux. Außerdem werden einige Unschönheiten mit dem Dark Mode behoben. Insbesondere sollten die Tabellen unter Windows jetzt besser aussehen. Allerdings habe ich das nur hinbekommen indem ich die Zeilenmarkierungen komplett entfernt habe. Besser sieht es auf jeden Fall aus.

  • Behebt ein Problem bei dem Heatmaps unter Linux nicht mehr angezeigt wurden
  • Verschiedene Verbesserungen im Dark Mode: Tabellen unter Windows, Heatmap Farbverlauf, Text in Kursdiagrammen
12 Like

Version 0.49.2 vom 8. November

Diverse Fehlerbehebungen:

  • Fix: New layout of comdirect PDF documents supported
  • Fix: Behebt ein Problem beim Editieren des Datums von Sparplänen - Gruß nach Stuttgart!
  • Fix: Dark Mode Verbesserungen: Hyperlinks, Dashboard verliert Farben wenn man per Tab navigiert
  • Fix: PDF import of Bondora and Gratisbroker
  • Verbesserung: Sparplanbuchungen aus PDF Dokumenten werden auch bei Cent Abweichungen erkannt
12 Like